Frage von MamaEla2010, 31

HILFE! Schule in Deutschland?

Hi Also ich hab zwei Kinder. Meine große soll nächstes jahr in die schule kommen. Jedoch auf eine Förderschule. Mein kleiner wird in ein paar jahren wohl auf eine "normale" schule kommen. Wir wollen/müssen umziehen und nu such ich nach regionen mit den besten schulen für beide. Kann mir da jemand sagen wie und wo ich da infos kriege? Schulamt, jugendamt sind schon raus. Vielleicht was wo ich im netz suchen kann, weil ich mir gerne möglichst viele infoquellen suche und dann zusammen fasse.

Lg und danke schon mal

Antwort
von Akka2323, 19

Das Schulsystem in Deutschland ist trotz Förderalismus überall relativ gleich. Eine einzelne Schule in einem einzelnen Ort oder Stadtteil mag vielleicht einen besseren Ruf haben als eine andere, aber im Endeffekt kommt es auch auf den einzelnen Lehrer an. Wenn Dein Kind sehr förderbedürftig ist, wird sich trotz Inklusion überall eine Förderschule für es finden. Und wenn schon eine Überprüfung auf Förderbedürftigkeit stattgefunden hat, gibt es schon eine Schülerakte und die wandert bei jedem Umzug mit. Auch eine Jugendamtsakte wandert mit. Du kannst also hinziehen wo immer Du willst.

Antwort
von ErsterSchnee, 31

Die meisten Förderschulen werden wegen der Inklusion geschlossen. Wenn du Pech hast, muss das Kind auf die ganz normale Regelschule. Ansonsten einfach mal bei der Stadt nachfragen.

Kommentar von MamaEla2010 ,

also auf einer inklusionsschule würde sie niemals klar kommen. und die stadt fragen kann ich nicht, da sich unser umzug danach richtet wo die besten möglichkeiten für uns sind.

Kommentar von ErsterSchnee ,

Dann vielleicht mal bei der Lebenshilfe nachhaken? Oder bei facebook. Die grobe Richtung des neuen Zuhauses steht doch vermutlich schon fest?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community