Hilfe! schriftliches Abitur geschrieben - Aufgabenstellung nicht abgegeben - Konsequenzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich glaube, bei mir hätte es höchstens den typisch abwertenden Blick inklusive Kommentar von wegen "Unglaublich, dass Sie es überhaupt bis hierhin geschafft haben" vom Päko gegeben. Aber sonst nichts. Auch, wenn der Zettel ja irgendwo sein muss?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ticktacktokk
14.03.2016, 22:36

Japs, den Blick kenn ich. Weil sowas ja auch nur dummen Schülern passiert und Lehrern erst recht nicht ;)

Ich hab echt keine Ahnung, wo der Zettel ist, Tisch war leer, eingepackt auch nicht...

0

Wir durften damals die Aufgabenblätter in Deutsch und Englisch mitnehmen, nur in Mathe nicht, weil wir dort etwas einzeichnen mussten.

In welchem Fach war das denn? Glaube aber nicht, dass das Konsequenzen haben wird. In welchem Fach war das denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie einfach aber ich habe mal von einer gehört das sie in einer kunst Prüfung als Protest aktipn ihte Klausur gegessen hat das waren 15 Punkte also scheint das nicht relevant für die Benotung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ticktacktokk
14.03.2016, 22:32

Haha, was?! :D Danke, ich hoffs.

0

Ich glaube das wird nicht so schlimm sein. Man hatte uns zwar zwar gesagt, wir sollten alles mit abgeben, auch weil irgendwo ja noch Notizen und so sein können die unter besonderen Umständen relevant sind. Aber auf den Vorschlägen sollte ja nicht all zu viel draufstehen ;) Von daher würd ich mir da mal nicht so einen Kopf machen. Wir hatten auch einen der erst aus versehen einen Doppelbogen einstecken wollte und da hat es dann eigentlich auch keine Probleme gegeben. Liegt bestimmt auch etwas am Lehrer. Frag doch sonst einfach nochmal mal nach. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?