Frage von mimi90B, 39

Hilfe, Schienbeinschmerzen beim Tanzen?

Ich tanze seit 2 Wochen und davor habe ich leider nie Sport gemacht. Jetzt merke ich immer, wenn ich tanze, tun mir meine Schienbeine weh :/ woran liegt das und wie verschwinden diese Schmerzen wieder? Weil, ich habe die Schmerzen schon seit einer Woche, immer wen ich anfange zu tanzen und wenn ich meine Beine stark belaste, bewege etc.

Ich habe mal gelesen, wenn die Schienbeine wehtun, sollte man aufhören, da es zu Knochenhautentzündung kommen kann :(

Antwort
von Wonnepoppen, 26

Das ist Muskelkater, weil du nie Sport gemacht hast!

vom Tanzen bekommst du keine Knochen Haut Entzündung!

Tanzen ist gut für die Knochen, halt nicht gleich übertreiben damit!

Aber du kannst trotzdem mal einen Arzt fragen!

Kommentar von mimi90B ,

es tut aber immer nur weh, wenn ich tanze, normal beim laufen nicht. Und ich dtanze wenn nur 10 minuten und dann fangen die schmerzen wieder an, dann höre ich damit auf

Kommentar von Wonnepoppen ,

Na dann, doch mal zum Arzt!

Kommentar von Jacques2013 ,

siehe oben

Antwort
von Jacques2013, 27

Das sind meistens Anzeichen von Überlastungen. 
Vllt solltest du die Tanzeinheite reduzieren. Schienbeine kühlen kann auch helfen. 
Das bei weiterer Belastung eine Knochenhautentzündung entstehen kann ist leider korrekt. 

Kommentar von mimi90B ,

es tut aber immer nur weh, wenn ich tanze, normal beim laufen nicht. Und
ich dtanze wenn nur 10 minuten und dann fangen die schmerzen wieder an,
dann höre ich damit auf

Kommentar von Maprinzessin ,

Das ist eine Art Muskelkater, nimm Magnesium ein dann beugst du vor

Kommentar von Jacques2013 ,

Auch das kann schon auf eine Überlastung hindeuten. 
Gehe es langsam an. Und lass mal einen Arzt zur Sicherheit drauf schauen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community