Frage von GoproFan, 23

Hilfe, rundherum meiner Nase ist alles rot?

Hallo, rundherum meiner Nase ist alles rot, aber wenn ich es berühre macht es nicht weh. Schon seit langem ( 1-2 Jahre) habe ich dieses Problem. Was könnte ich dagegen machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BurjKhalifa, 5

Hallo GoproFan!


Wenn du das Problem schon seit 1-2 Jahren hast, dann ist es äußerst empfehlenswert einen Hautarzt aufzusuchen.

Du solltest dein Gesicht generell einfach regelmäßig, vor allem morgens und abends waschen. Dabei solltest du warmes Wasser verwenden. 

Auch die Methode des Dampfbads kann hier behilflich sein. Das Dampfbad öffnet und reinigt die Poren und entspannt die Haut. Nach regelmäßiger Anwendung sollten dann Besserungen zu sehen sein.

Außerdem rate ich dir, Feuchtigkeitscremes zu benutzen. Die Rötungen können nämlich ein Zeichen für sehr trockene Haut sein. Deswegen solltest du auch viel trinken.

Die klassische Gurken aus die Stellen legen Methode könnte die Rötungen ebenfalls verhindern, aber nicht besonders.

Zinksalbe und/oder Zitronensaft können bleichen und ebenfalls helfen.

Achte außerdem auf deine Ernährung. Du solltest dich gesund ernähren und möglichst scharfe Sachen, Koffein, Alkohol und viele Süßigkeiten vermeiden.


Was die Ursachen sind kann ich so nicht ermitteln. Ich rate dir noch einmal, auf jeden Fall einen Hautarzt aufzusuchen. Eventuell könnte es nämlich auch eine Allergie oder eine bestimmte Hautkrankheit sein, wobei dir meine Tipps dann nicht mehr all zuviel helfen.

Ich wünsche dir viel Glück!

LG-BurjKhalifa

Kommentar von GoproFan ,

Danke vielmals!

Antwort
von Samsara135, 9

Zink salbe bleicht, vielleicht hilft das. Viel Glück 🍀

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community