Frage von Linaslifestyle8, 22

Hilfe! Rötungen im Gesicht! Was kann ich dagegen tun?

Hallo (bin 13) ich hab so komische Rötungen im Gesicht teilweise sind es Punkte aber auch Striche aber die Rötungen sind nur unter denn Tränensäcken (im Gesicht da wo man Augenringe bekommt) und auch neben denn Nasen Löchern

Ich möchte bitte keine Antworten wie geh zum Artz oder Kauf dir dies und das (Cremes etc.) oder benutze conseler oder so sonder Hausmittel klar weiß ich das es nicht von einem Tag zum anderen sich bessert aber halt um die Rötungen zu lindern

Antwort
von felixuser, 8

Hört sich für mich nach einer Allergischen Reaktion an, dazu müsstest du jedoch auch zum Arzt um dir das bestätigen zu lassen.

Bei mir persönlich treten Allergien, immer in folge von negativen Lebensumständen wie Stress oder auch nach dem aussetzen von bedenklichen Stoffen ein. Das kann man aber nicht, überall gleichsetzen.

Kommentar von Linaslifestyle8 ,

Nein das kann es ja nicht sein weil es nicht juckt oder brennt oder ähnliches es ist einfach nur rot und ich hab keine Allergien

Kommentar von felixuser ,

Allergien treten nicht immer gleich als juckende Quaddeln auf, das wäre der absolute Extremfall.  

Ich weiß ja nicht ob schon erledigt, aber viele Krankenkassen, bieten auch einen Video Doktor an.

Antwort
von Tintenpatronen2, 15

Kann sein das du gegen etwas Allergisch bist ... wenn du jetzt unegfähr weist woran es liegen könnte solltest du dieses Produkt nicht mehr nehmen und warten bis es von alleine weggeht

oder es ist einfach nur gereizt zb durch zu oft schnauben ... einfach mal abwarten

und sonst würde mir nur überschminken einfallen

Antwort
von JustaUserr, 14

Das kann dir hier auf Gutefrage.net keiner beantworten. Auch wenn du es nicht hören willst. Geh zum Arzt :D

Kommentar von Linaslifestyle8 ,

Es gibt doch sicherlich Diy's oder so man geht ja nicht Sofort zum Arzt wenn man Rötungen im Gesicht hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten