Frage von Happy2424, 39

Hilfe! Redeangst?

Guten Tag Community.

Also... wenn ich in der Schule etwas sagen muss vor der Klasse bekomme ich immer panische Angst und werde rot. Oder auch wenn ich vor ein Referat stehe habe ich panische Angst, zittere, Übelkeit, usw... .

Deshalb habe ich schon einige Referate verweigert und somit eine 6 genommen, obwohl ich sonst oft eine 1 und 2 habe.

Nur bei Freunden ist alles ganz normal und ich habe keine bis wenig Angst davor etwas zu sagen.

Ich würde selbst lieber sterben als Referate zu halten.

Warum ist das so und wie kann ich dies beheben?

Ich freue mich über jede Antwort

LG

Antwort
von maybelle2501, 23

Hi, ich kenn das gut!!! Wenn es heißt Referate halten egal ob zu zweit,.in ner Gruppe oder alleine...dann total Panik!
Aber bei mir ist es oft so wenn ich dann vorne stehe und ein paar Sätze gesagt hab legt sich das...funktioniert dss bei dir wohl nicht?

Antwort
von derekshepherd, 25

rescue tropfen sind sehr gut gegen die Nervosität und die Übelkeit

Antwort
von Randler, 27

Die einzigste Möglichkeit ist dich dieser Angst zu stellen.

Entwickel für dich eine Gute Startegie wie du das am besten angehst und je öfters du vor der Klasse sprichst desto selbstbewusster wirst du.

Kann ja eh nix pasieren du redest und wenn die tuscheln oder lachen stehst du da einfach drüber.

Antwort
von Mondsichelxwila, 18

Das mit den Referaten usw. könntest  du vorm Spiegel üben mache ich auch immer .LG Mondsichelxwila 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten