Meine geliebten Rattis kommen weg - kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls es wirklich nicht anders geht, versuch wenigstens wen zu finden, den du kennst. Bei Bekannten, Freunden, Familie kannst du sie wenigstens besuchen und weißt, dass sie gut aufgehoben sind. Stehen sie in deinem Zimmer, bzw. gibt es die Möglichkeit sie rein zu stellen? Dort hätte deine Mutter, nehme ich an, weniger Probleme mit Allergie und Geruch. Mach sie oft sauber, zeig deiner Mutter, dass du dich um sie kümmerst und sie dir extrem wichtig sind! Viel, viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es vielleicht die Möglichkeit, das du den Käfig mit den Ratten in den Keller stellst? Da kannst du die Ratten dann sehen, aber sie stören deine Mutter nicht mehr . Wenn ihr irgendetwas aus dem Keller braucht, müsstest du das dann holen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crattie
20.03.2016, 13:28

Das geht dann aber für die Ratten nicht gut, außer der Keller ist so ein Raum wie jeder andere auch.

1