Frage von Cocacola1, 84

Hilfe, Ratiopharm Cetirizin bei Allergien In der Schwangerschaft? Habe Extreme Pollenallergie was soll ich tun! Kann ich es einnehmen?

Ratiopharm Cetirizin bei Allergien In der Schwangerschaft :( ? Bitte um rat !!!,

Antwort
von NicoleU, 54

Klar - dann auf jeden Fall nehmen. Es gibt viele Wirkstoffe die durch die Plazentaschranke nicht beim Baby ankommen. Das sind die die du auch verschrieben bekommst.

Eventuell wäre der Stress, den dein Körper erleidet negativ fürs Baby. Denn du schreibst ja schon dass du nicht mehr kannst. Hör auf deinen Arzt!

Kommentar von Cocacola1 ,

ist echt so :( . Aber es ist so das ich ne freundin hatte , sie war im 9 Monat schwanger ohne Spaß ihr Arzt hatte ihr tabletten aufgeschrieben die das kind sofort nach der Entbindung umgebracht haben :O deswegen jedes mal wenn ich mich daran erinner kann ich vor Angst nicht schlafen !

Kommentar von Cocacola1 ,

Und ja das Augenjucken wird nur Schlalimmer und meine Nase OMG :D lach

Kommentar von Cocacola1 ,

Schlimmer *

Kommentar von NicoleU ,

Das ist ja krass. Was war das denn?

Kommentar von Cocacola1 ,

Weiß ich nicht mehr ich habe schon lange kein Kontakt mehr mit ihr sonst würde ich sie fragen :/

Kommentar von NicoleU ,

Dann würde ich dir empfehlen noch mal mit deinem Frauenarzt zu sprechen. Erzähl ihm die Geschichte und erkläre ihm dass du dadurch jetzt Angst hast ein Medikament zu nehmen. Er wird dann mit dir besprechen ob es eine andere Lösung für dich gibt. Hier hatte ja schon jemand den Auszug von embryotox eingestellt. Die Einstufung von denen ist eigentlich sehr fundiert. Also wenn es dir so schlecht geht noch mal ab zum Frauenarzt und alles besprechen.

Kommentar von Cocacola1 ,

Hab ich sie meinte Ne du brauchst keine Angst zu haben ! Das wars? Anstatt mir zu erklären und mich zu überreden -.- ich hasse meine Frauenärztin :(

Antwort
von oppenriederhaus, 43

Cetirizin kann in der Schwangerschaft eingenommen werden.

Konsequenzen nach Anwendung in der Schwangerschaft: keine

gefunden hier :

https://www.embryotox.de/cetirizin.html

Kommentar von Cocacola1 ,

Okay vielen lieben dank an euch :) , das ihr euch so viel mühe gibt mir zu helfen Danke noch ein mal :))

Antwort
von beangato, 54

Frag bitte den Arzt.

Bei einer Schwangerschaft sollte man nie ohne Rücksprache Medikamente einnehmen.

Kommentar von Cocacola1 ,

Die Frauenärztin hatte es mir ja aufgeschrieben trotzdem traue ich mich nicht :( Aber ich kann nicht mehr!

Kommentar von beangato ,

Ach so.

Dann kannst Du es nehmen.

Antwort
von sneferu, 28

Schau mal hier:

http://www.embryotox.de/cetirizin.html

Die Seite Embryotox ist grundsätzlich ein sehr kompetenter Ratgeber, wenn es um Medikamenteneinnahme während Schwangerschaft und Stillzeit geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten