Frage von Baummann99, 60

Hilfe! Quecksilber unter meinem Bett ausgelaufen seit gestern Abend? Soll ich jetzt zum Arzt? Und was ist mit meiner Katze?

Ich habe gerade festgestellt das mein Fieber Thermometer seit gestern abend zerbrochen unter meinem Bett liegt es ist quecksilber ausgelaufen ? War das sehr gefährlich für mich und meine katze ?

Antwort
von unlocker, 29

Nein, und bist du sicher dass es noch ein Quecksilberthermometer war? Dann müsste es schon sehr alt sein, in neueren ist kein Quecksilber mehr drin. Tipps zum entfernen falls es wirklich noch Quecksilber ist http://www.bcp.fu-berlin.de/chemie/chemie/sicherheit/entsorgung/einzelchemikalie...

Antwort
von LiselotteHerz, 37

Wer hat denn heutzutage noch so ein Fieberthermometer?

Ja, das ist gefährlich, Quecksilber ist hochgiftig.Geh am besten in die Apotheke und hole Dir eine große Einmalspritze und damit musst Du ganz gründlich die verteilten Quecksilberkügelchen aufsaugen.

lg Lilo

http://vitagate.ch/de/gesund\_und\_schoen/ratgeber/erste\_hilfe/wie\_gefaehrlich...


Antwort
von FlyingDog, 33

Hallo. 

Wie du in dem Fall richtig vorgehst, ist im folgenden Link, anhand der Anweisung aufgezeigt.

http://www.helpster.de/quecksilber-aus-thermometer-ausgelaufen-so-gehen-sie-rich...

Antwort
von Griesuh, 28

Bei dieser geringen Menge erleidest du und deine Katze keinen Schaden.

Sammle das Quecksilberkügelchen auf. Packe es in Alufolie ein und weg damit.

Du kannst antürlich auch ein Fass aufmachen und die Feuerwehr zur Entsorgung bestellen.

Kommentar von LiselotteHerz ,

Man kann Quecksilberkügelchen nicht "aufsammeln". Vergiss es, das muss man mit einer Einmalspitze einzeln aufziehen.

Kommentar von Griesuh ,

na also, doch aufsammeln, auch wenn mit einer Pipette.

Kommentar von Messkreisfehler ,

Doch, auch bei einer so geringen Menge können langfristige Gesun/dheitsschäden entstehen!

"Sammel es auf, packs in Alufolie und weg damit"

§ 326 Unerlaubter Umgang mit Abfällen

(1) Wer unbefugt Abfälle, die

1.
Gifte oder Erreger von auf Menschen oder Tiere übertragbaren gemeingefährlichen Krankheiten enthalten oder hervorbringen können,
2.
für den Menschen krebserzeugend, fortpflanzungsgefährdend oder erbgutverändernd sind,
3.
explosionsgefährlich, selbstentzündlich oder nicht nur geringfügig radioaktiv sind oder
4.
nach Art, Beschaffenheit oder Menge geeignet sind,
a)
nachhaltig ein Gewässer, die Luft oder den Boden zu verunreinigen oder sonst nachteilig zu verändern oder
b)
einen Bestand von Tieren oder Pflanzen zu gefährden,

außerhalb

einer dafür zugelassenen Anlage oder unter wesentlicher Abweichung von

einem vorgeschriebenen oder zugelassenen Verfahren sammelt, befördert,

behandelt, verwertet, lagert, ablagert, ablässt, beseitigt, handelt,

makelt oder sonst bewirtschaftet, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf

Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Kommentar von Griesuh ,

Ja ne ist klar. Mit Kanonen auf eine Mücke schießen.

Kommentar von Baummann99 ,

also sollte ich zum arzt gehen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten