Frage von Loltana, 46

Hilfe psychischer Druck zu groß?

Ich hab permanent einen Kopfdruck undzwar der ist lähmend und geht nur weg wenn ich dopamin ausschütte (sex etc). Jetzt ist es so dass ich nachdem sex richtig gut drauf und entspannt bin aber dannach die hölle auf erden erlebe. Ich masturbiere 1x am Tag und wenn ich heute z.B. masturbiere, wird der Tag morgen zur Hölle.. ab übermorgen wird es dann einigermassen erträglich aber ich hab dann immer das bedürfniss zu masturbieren, weil es mir für ein paar stunden sehr sehr gut tut, andererseits mich dann für den nächsten Tag extrem leiden lässt.. wenn ich nicht masturbiere dann ist es gerade noch so erträglich aber nicht gerade angenehm.. was kann ich nur tun um aus dieser ewigen spirale rauszukommen?????? ich hab jz masturbiert und weiß jz schon dass ich morgen extrem leiden werde ..

Antwort
von Seeehrguterrat, 22

Vielleicht hast du was am Kopf . Ich will dir keine angst machen oder so aber vielleicht ist was mit deinem Gehirn und das solltest du mal abklären lassen

Antwort
von Einhornkeks, 28

einfach mal zum Hausarzt gehen

Kommentar von ninifee1788 ,

lass mich doch einfach in ruhe...ich mag mir gar nicht vorstellen, was du machst, während du hier mit mir schreibst...

Kommentar von Seeehrguterrat ,

führst du Selbstgespräche?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community