Frage von Loline20, 35

Hilfe! Plötzliche schlimme Haut?

Heey Leute,

ich hatte eigentlich immer total reine Haut.. d.h. keinen einzigen Pickel etc. Ich bin jetzt 16 Jahre und plötzlich bekomme ich total viele Pickel. Es hat sich seit ca. einer Woche entwickelt. Davor hatte ich wie gesagt immer eine sehr gute Haut. An was kann das plötzlich liegen, evtl an der Periode auch?

Und was gibt es für Tipp's oder Produkte?:-)

Antwort
von 4leaving4, 15

Du steckst, auch wenn du es vielleicht nicht hören willst ;) , mit 16 Jahren immer noch MITTEN in der Pubertät. Da kann sich dahingehend sehr schnell sehr viel ändern. Auf folgende Dinge kannst du aber achten:
- Schminke dich nicht zu häftig, das verstopft die Poren.
- Jeden Abend abschminken! Am besten ein mildes Waschgel und eine Gesichtsmassage-Bürste verwenden, das ist gleichzeitig ein gutes Peeling (gibt's bei dm und rossmann für ca. 2 €)
- Ernähre dich gesund und ausgewogen. Gerade ungesunde Fette führen zu einer erhöhten Talgproduktion.
- Wenn es dir zu heftig ist mit den Pickeln und es für dich in Frage kommt: Du kannst dir bei deinem Frauenarzt die Pille verschreiben lassen. Es gibt viele Hormone, die gerade den positiven Nebeneffekt haben, dass sie Pickel eindämmen.

Antwort
von T1011, 7

Du bist in der Pubertät da hilft nur Hautarzt und abwarten.Verwendest du schon die Pille oder nicht ?

Antwort
von DeniiisFB, 10

Mit 16 bist du in der Pubertät.. manche kriegen es und manche bleiben verschont. 

Man sagt gerne ''von jetzt auf gleich ''  dabei arbeitet der Körper schon lange.. nur die Pickel kommen halt jetzt erst. ^^ 

Periode ? Denke ich nicht 

Antwort
von XxXxXxXxXy, 4

Bei manchen fängt das erst mit 16 oder so an, aber dafür dann richtig stark :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten