Frage von 123silence, 36

hilfe pille, periode, schwanger?

Hallo, ich nehme seit 2 monaten die Pille Yasmin. Dazu muss ich sagen die 7 tätigen Pausen waren immer sehr schwach! Sonst sind sie immer sehr stark gewesen. Außerdem hab ich einen Freund mit dem ich Gv habe. Die Pille hab ich meistens regelmäßig genommen, aber auch manchmal um 2 Std ca. vergessen und nachgeholt. Im Moment bin ich wieder in der 7 tätigen Pause aber die Blutungen sind wieder sehr schwach! eigentlich kaum etwas da. Ich habe im Internet gelesen, das wenn man schwanger ist seine Periode trotzdem bekommen kann durch die Pille weil die Pille den Zyklus kontrolliert. Kennt sich einer damit aus? bitte um Hilfe!😥

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 9

Hallo 123silence

 Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille  beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Die  Blutung (nicht  Periode)  kann  schon  einmal schwächer, sein verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst
 du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,  unabhängig
 davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

 Liebe Grüße HobbyTfz

 

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von Jeally, 10

Wenn du die Pille nimmst bekommst du keine Periode. In der Pause bekommst du lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über eine Schwangerschaft aussagt und auch mal früher, später oder gar nicht kommen kann und auch kürzer und/oder schwächer sein kann. Wenn du die Pille korrekt nimmst, dann schützt sie zu mindestens 99,9%

Antwort
von MH27100, 10

Ganz ruhig. Meine Freudin nimmt auch die Pille und seitdem hat sie sogut wie keine (!) Blutung mehr! Wenn deine Abbruchutung schwach kommt heißt das gar nichts. Es wäre nur schlecht wenn du den Pillenzyklus durch Nicht-Einnahme (bzw über 12 Std zu spät) oder Ähnliches stören würdest. Dann wäre eine Schwangerschaft möglich. Da du aber ja keinen Fehler gemacht hast bist du sehr sicher nicht schwanger!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten