Frage von dilaraaaaaaaaaa, 39

Hilfe pickelchen an dem beinen?

Guten Morgen erstmal☀️,
Ich habe gestern Abend meine Beine rasiert und danach eingecremt wie ich es immer mache. Anschließend habe ich noch Baby Puder drauf gemacht und so geschlafen. Habe auch gemerkt das meine Haut total gereizt ist deswegen habe ich meine Creme genommen dachte es würde bis jetzt weg gehen. Jetzt bin ich aufgestanden und habe immer noch döse pickelchen. Habe sie auch eingecremt weil die total trocken waren und es brennt wie keine Ahnung was. Jetzt zu meiner Frage kriege ich diese pickelchen weg?
Oder muss das jetzt so bleiben?
Weil wir gehen gleich schwimmen und das sieht nicht so toll aus.

Danke schon mal für die Antworten:))

Antwort
von Liv2606, 30

Hallo. Also das mit den Pickeln kommt von gereizter Haut. Ich mache es nach dem rasieren dann so, dass ich meine Beine abdusche. Dann bekomme ich auch keine Pickel an den Beinen. Ich kann natürlich nichts garantieren. Jede Haut ist ja anders. Aber vielleocht kannst du es ja mal versuchen.

Antwort
von 16Denis, 18

Die bekommst du nicht weg. Die werden in ein paar Tagen von alleine verschwinden. Deine Haut war einfach zu gereizt. Einen Tipp: nie in die entgegengesetzte Richtung Rasieren ;)
Dann dürfte das auch nicht passieren.

Kommentar von dilaraaaaaaaaaa ,

Aber dann bekommt man doch nicht die Haare richtig weg... :D

Kommentar von 16Denis ,

ja weiß ich aber so erspart man sich die pickelchen. nimm doch mal Wachs ;)

Antwort
von kreuzkampus, 19

Als Mann empfehle ich, es beim nächsten Mal mit (einem einfachen) Rasierwasser zu probieren.

Kommentar von Knuddel23 ,

Stimme ich zu. es gibt auch Creme. Ist aber nicht ganz so gut wie das Rasierwasser

Kommentar von dilaraaaaaaaaaa ,

Haha okay danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten