Hilfe Periode schwanger ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du zuvor keine Einnahmefehler (Vergessen, Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, Erbrechen oder Durchfall) hattest, bist du sehr gut allein durch die Pille geschützt.

Die Antibabypille ist eines der zuverlässigsten Verhütungsmittel überhaupt.

Es ist normal, dass die Abbruchblutung meist schwächer ist als eine
Menstruationsblutung.

Auch die Stärke der Blutung kann unterschiedlich sein, d.h. ein Monat ein bisschen stärker, ein Monat ein bisschen schwächer.

Auch der Tag, an dem die Blutung nach Beginn der Pillenpause einsetzt, kann etwas unterschiedlich sein.

Es kann sogar auch ohne eine Schwangerschaft zum völligen Ausbleiben der Blutung in den Tagen der Einnahmepause kommen.

Lass dich von einem veränderten Blutungsmuster nicht beunruhigen. Für
den Verhütungsschutz ist wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst.

"Übelkeit, Schwindel und Unterleibschmerzen" sind typische Nebenwirkungen der Pille.

Lies bitte mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - da steht genau das alles drin.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt
oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert zudem drei Wochen nach dem letzten Sex ein sehr zuverlässiges Ergebnis.

Also, nein - du bist nicht schwanger.

Also, ja - du reagierst über.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibi123321
18.06.2016, 16:07

Hallo, vielen Dank für die Antwort hat mich sehr beruhigt lieben herzlichen Dank. 

Aber meine Fragen jetzt noch, ist es also nicht schlimm das ich die Pille vor 3 Wochen verspätet nach dem sex genommen hab ? Und was kann das denn dann jetzt sein das ich heute nachdem ich gestern die erste Pille wieder genommen hatte heute so einen kleinen Blut Stoß quasi hatte war nur kurz und jetzt ist es nur noch so leicht bräunlicher Ausfluss ? 

0

Dass kann dir nur ein gyn sagen bitte geh zum Frauenarzt und lass das abklären aber wenn du keinen Einnahme Fehler gemacht hast dann dürftest du doppelt geschützt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibi123321
18.06.2016, 13:54

Könnte ich denn schwanger sein ??

0
Kommentar von Kathy1601
18.06.2016, 13:56

Wenn du Einnahme Fehler hattest in dem blister könnte es schon sein aber um
Sicher zu sein mach nen Test bzw geh zum gyn dann weist du es sicher

0
Kommentar von Kathy1601
18.06.2016, 14:08

Kannst du 12 Std überziehen ?

0
Kommentar von Kathy1601
18.06.2016, 14:11

Schau dass du sie regelmäßiger nimmst

0