Frage von leaschi55, 121

Offene Blasen - was kann ich tun dass es schneller verheilt und ich eben auch in die schuhe wieder reinkomme ohne schmerzen?

Ich habe seit 3 Tagen blasen an beiden Füßen bekommen. Ja durch schuhe ich weiß ich bin selbst schuld aber kann ich jetzt auch nicht mehr ändern.. Naja aufjedenfall eitert es und ich komm nicht in meine schuhe rein. Es tut total weh, auch wenn ein Pflaster drüber ist und nur Decke leicht drüber kommt.. Was kann ich dagegen tun das es schneller verheilt und ich eben auch in die schuhe wieder reinkomm ohne schmerzen? Sowas wie "zur blase muss Viel Luft dann veheilt sie schneller" das weiß ich schon.

Antwort
von User1952, 77

Hole dir von der Apotheke eine Wundsalbe. Die gibst du drauf und dann ein Pflaster. So musst du durchhalten beim gehen. Sooft es geht die Schuhe ausziehen. Frage in der Apotheke nach ob es statt Salbe auch ein Wundpulver gibt. Dürfte besser sein da es trocken auf der Wunde drau ist. Alles Gute.

Antwort
von brennspiritus, 95

Leider ist nicht das Wetter für Flipflops oder ähnliches. Aber vielleicht kannst du solche Schuhe in die Tasche stecken und deine Schuhe umziehen, wenn du nicht draußen bist.

Kauf dir Wund- und Heilsalbe und mach die drauf (ohne Pflaster). Für unterwegs großzügig Pflaster nicht zu stramm. Falls es dich etwas aufheitert. Nach ein paar Schritten tut es nicht mehr so weh.

Kommentar von leaschi55 ,

danke:) Ich habe letztens geweint vor schmerzen:/ ist echt nicht mehr feierlich...

Kommentar von brennspiritus ,

Das tut auch richtig fies weh. Gute Besserung

Kommentar von leaschi55 ,

Danke:)

Antwort
von alicar, 79

Hast du Blasenplaster benutzt oder normale Pflaster? Jodsalbe würde helfen und desinfizieren

Kommentar von leaschi55 ,

beides, momentan sind normale Große elastische.pflaster drauf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community