Frage von Hoppelmoppel, 156

Hilfe nur hilfreiche antworten?

Hey ich bin 16 und weiblich ich habe seit ca 5 tagen einen hubbel in der linken brust in der innen seite der mal größer und mal kleiner ist ich habe schon mit mit meiner mutter geredet und sie sagte ist normal wegen den Drüsen er tuht jetz auch nicht sonderlich weh habe halt Angst vor Brustkrebs.

Antwort
von MKausK, 78

Auf jede Fall untersuchen lassen auch wenn er harmlos ist, Angst gebiert ....!!!

Mach Dich von der Sorge frei...gehe zum Arzt, dann ist die Angst weg!!!

Antwort
von Kugelflitz, 102

Geh zum Arzt, auch wenn deine Mutter wahrscheinlich recht hat und es sich dabei um eine angeschwollene Drüse handelt.

Kommentar von Hoppelmoppel ,

Ich habe im märz einen gyn. Termin 

Kommentar von Kugelflitz ,

Geh früher.

Kommentar von Navid021 ,

märz? Das ist ja noch ewig

Antwort
von Lexus1206, 73

Naja wenn du dir nicht sicher bist, einfach von deinem Hausarzt mal anschauen lassen, er wird dann, wenn nötig, weitere schritte einleiten.

Antwort
von icst4sy, 24

Arzt aufsuchen

Deine mutter wird recht haben aber damitdu keine angst mehr haben brauchst geh zu deinem hausarzt und lass dir von ihm sagen dass das nichts schlimmes ist :D

Antwort
von wilees, 33

Ich denke, die einzig hilfreiche, Dich beruhigende Antwort kann Dir nur ein Facharzt geben.

Antwort
von DrBronstein, 54

Brustkrebs hast du bestimmt nicht. Lass dich untersuchen,

Antwort
von chanfan, 47

Geh´einfach zum Arzt. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community