Frage von Maaxiinchen, 78

Hilfe, wie kann ich Noten im Zeugnis ausgleichen?

Hallo, ich habe eine dringende Frage Ich bekomme in drei Wochen mein Zeugnis und habe wahrscheinlich eine 5 in Mathe und eine 5 in Physik Werde ich versetzt wenn ich beide Noten ausgleichen kann? Ich komme aus Rheinland Pfalz, dies zu erwähnen schien mir wichtig da ich gelesen habe jedes Bundesland hat eigene Regeln dazu

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sunny426, 36

Hey, es liegt daran in welcher Klasse ( Gymnasium 9. Klasse oder Oberstufe  wirst du wohl nicht versetzt)  bist und wie dein restliches Zeugnis aussieh ( wenn du sonst nur 2 und 3 hast und nur 1 oder 2 vieren in Nebenfächern sollte das klappen). Wenn du Glück hast wirst du Probeversetzt und musst dann bis zum best. Zeitraum ( denke bis Oktober oder November) deine Noten verbessern.
Es ist jedoch nicht schlimm wenn du wiederholen musst so hast du Zeit dein Zeugnis zuverbessern

Liebe Grüße hoffe könnte dir helfen

Antwort
von xananara, 27

Es reicht bereits wenn du eine 5 ausgleichen kannst. Das kannst du am besten bei einem Nebenfach, in deinem Fall Physik.
Das heißt du kannst bestenfalls mit einer 3 / oder besser / in einem Hauptfach ausgleichen (z.B Deutsch oder Englisch, da Mathe bei dir ja auch auf 5 steht).

Alternativ kannst du auch ein Nebenfach mit einem Nebenfach ausgleichen, z.B Chemie, dann solltest du dort allerdings auf einer zwei stehen.

Und mit einer 5 kann man nicht sitzen bleiben, solltest du Physik ausgleichen können.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen, viel Erfolg 

Antwort
von atzef, 38

Ja, wenn du beide 5er ausgleichen kannst, solltest du mit einem blauen Auge davonkommen. Ansonsten google halt mal nach den versetzungsbestimmungen in RP.

Ich lese gerade, dass man in RP immer versetzt wird. Ausnahme: Es geht um die Versetzung in eine Abschlussklasse. Da könntest du dir aber noch eine weitere 5 erlauben. :-)

Kommentar von Maaxiinchen ,

Ich habe drei 2er in Nebenfächern, reicht das? In den Hauptfächern komme ich auf zwei 3er und eine 4 

Kommentar von atzef ,

Sag noch welche Klasse und welcher Schultyp.

Kommentar von Maaxiinchen ,

10. klasse in einem Gymnasium 

Kommentar von atzef ,

Aber unter diesen Bedingungen kommst du überall weiter.

Schau selbst:

http://landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/lzu/page/bsrlpprod.psml?doc.hl=1&...

Ja, du bist weiter! :-)

Kommentar von Maaxiinchen ,

Danke danke Danke!!! 

Ich hoffe du hast recht:/ 

Antwort
von Raketenbaum, 29

Wenn du Pech hast, bleibst du sitzen - echt dumm geregelt und geurteilt: Dashier hilft dir vllt weiter: http://www.focus.de/familie/schule/recht/kein-notenausgleich-bei-zwei-fuenfen-rh...

Antwort
von IchHabDaNeLOL, 33

Du kannst du HAUPTFACH mit HAUPTFACH
Und NEBENFACH mit NEBENFACH Ausgleichen... Um EINE 5 im Hauptfach auszugleichen musst du in den anderen Hauptfächern 2×3 oder 1×2 haben wen du sagen wir in Deutsch 4 und englisch 3 hast bleibst du sitzen... Nebenfach ist es genauso... Für fragen schreib in die Kommentare....

Kommentar von Maaxiinchen ,

Ich habe drei 2er in Nebenfächern, reicht das? In den Hauptfächern komme ich auf zwei 3er und eine 4

Kommentar von IchHabDaNeLOL ,

Nebenfach kanste ausgleichen aber das Hauptfach nicht, du brauchst mindestens 2×3 oder 1×2 da du eine 4 hast im Hauptfach kanste den Ausgleich vergessen nun kanst du nurnoch eine Nachprüfung schreiben und in mathe eine Nachprüfung zu schaffen ist sehr schwer...... Du must dan mitten in den Sommerferien zu schule und eine Arbeit mit den gesamten themen den Jahres schreiben.... Und du brauchst mindestens eine 2 :/ also bleibst du wahrscheinlich hocken....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community