Hilfe! Nach Pille direkt Durchfall? Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Mutter hat recht. Wenn Du eine ganz normale einphasige Kombipille nimmst, kannst Du einfach eine Pille aus dem Blister nachnehmen. Dann bleibt der Schutz sicher aufrecht erhalten und Du gehst einfach nur einen Tag früher in die Pause - und beginnst entsprechend nach sieben Tage Pause auch einen Tag eher wieder mit dem neuen Blister. Die eine Stunde zu warten macht auch Sinn (wenn du noch im 12-Stunden-Fenster bist), da sich bis dahin Dein Magen-Darm-Trakt vielleicht wieder etwas beruhigt hat.

Als Durchfall zählt hier aber nur "echter" wässriger Durchfall. Alles andere hat keinen Einfluss auf die Wirksamkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meaddi
12.06.2016, 22:09

Es war kein richtiger 'wässeriger' Durchfall. Danke für die Antwort !

1

Nur wässriger Durchfall zählt. Im Zweifelsfall lieber eine Pille nachnehmen, dann bist du auf der sicheren Seite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meaddi
12.06.2016, 22:10

Okey danke !

0

Hallo Meaddi

4 Stunden nach der  Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht oder Durchfall hat muss man  eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meaddi
13.06.2016, 15:21

Danke !

0

Ich bin zwar keine Frau, aber bei Durchfall hilft bei mir immer ne Banane essen, dürfen auch 2 sein. Das hilft die höhere "Viskosität" wieder herzustellen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meaddi
12.06.2016, 22:08

Das war nur einmal kurz ist auch weg direkt aber danke :)

0