Frage von xxaxxexxlxxx, 338

Hilfe nach dem ersten Mal Sex?

Hallo, ich habe gestern dass erste Mal mit meinem Freund geschlafen, er ist komplett eingedrungen und es tat nicht sonderlich weh, allerdings verspürte ich manchmal wenn er sehr tief eindrang an manchen stellen aber auch nur einen starken Druck der auch nicht weg ging, was hat das zu bedeuten? Ich bin ratlos ist das normal? Ich habe immer gehört dass das Jungfernhäutchen schon beim eindringen reißt? Ich hoffe jemand kann mir helfen. Danke im Vorraus LG

Antwort
von peterobm, 338

dein Freund hat nen Langen und stösst innen an den Muttermund https://www.elitepartner.de/forum/frage/schmerzen-beim-sex-anatomische-passung-z...

Antwort
von Wuestenamazone, 264

Wenn er ganz drin war dann ist das Hymen weg. Was du spürst ist wahrscheinlich, dass er an den Muttermund kommt. Sei froh, dass du nur ein Pochen spürst denn das kann wenn er mal etwas wilder tut richtig weh tun. 

Antwort
von shamy15, 270

ja er stößt zu sehr an die gebärmutter das hatte ich auch mal sag ihm einfach er soll nicht sooo tief reingehen dann sollte das problem auch gelöst sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community