Frage von PlsLetMeHelpU, 79

Hilfe, habe morgen Französisch-Schulaufgabe / mündlich Wie mach ich eine Begrüßung?

Ich heiße Adrian, bin 14 und wohne in München.

Antwort
von Freund16, 44

Salut, je m'appelle adrian et j'ai quatorze ans et habite (en munich)
Bei dem in klammern bin ich unsicher.
Lg :)

Kommentar von PlsLetMeHelpU ,

danke

Kommentar von LolleFee ,

j'habite à Munich =)

Kommentar von adabei ,

J'habite à Munich.

Bei Städten lautet die Präposition "à".

Kommentar von PlsLetMeHelpU ,

ok thxx

Kommentar von Freund16 ,

Ok danke :)

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Sprache & franzoesisch, 25

Das solltest du aber noch hinbekommen, oder?

Bonjour Monsieur ......, Bonjour Madame .........,

Je m'appelle Adrian et j'habite à Munich. J'ai 14 ans.

Antwort
von ItsAnni, 55

ich spreche kein französisch, aber du kannst ja mal das was du wissen möchtest bei Pons (Wörterbuch) eingeben.http://de.pons.com

Expertenantwort
von achwiegutdass, Community-Experte für Sprache & franzoesisch, 24

Es heisst :

Bonjour à tous !

Je m'appelle Hadrian, j'ai quatorze ans et j'habite à Munich.

Weitere Anregungen :

J'ai des / je n'ai pas de frères et sœurs. Mes parents sont (Beruf).

Mes matières préférées sont....

Pendant mes loisirs, je joue au foot. J'espère que l'Allemagne va se qualifier samedi conter l'Italie, c'est une question de prestige... ;)

Et j'aime aussi me retrouver avec mes copains pour parler de...


Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 46

Bonjour Madame, 

Bonjour Monsieur,

Bonjour Messieurs,

Bonjour Mesdames,

(je nachdem)

Je m'appelle Schmitt Adrien 

J'ai 14 ans. 

J'habite à Munich  dans le quartier xx à 1 km du centre ville. 



Kommentar von ymarc ,

Bonjour à tous ! = Grüß Gott miteinander!

passt nicht in diesem Rahmen. So begrüßt man eine (Mini-)Prüfungskommission nicht.


Antwort
von Schokinille, 38

Französisch: Bonjour! Aujourd'hui, je voudrais parler du...

Deutsch:  Guten Morgen! Heute würde ich gerne über... sprechen.

Kommentar von adabei ,

Ich glaube nicht, dass er sich aussuchen kann, worüber er spricht. ;-)

Außerdem wird "du" natürlich nur dann passen, wenn dahinter ein männliches Substantiv folgt.

Kommentar von Schokinille ,

Stimmt, das hätte ich vielleicht noch dazu schreiben sollen. ^^

Aber selbst wenn er sich nicht aussuchen kann worüber er spricht, wir er dennoch über irgendein Thema reden. Dieses könnte man dann ja nachstellen. Ist ja aber auch nur ein Vorschlag :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten