Frage von Pferdeneon23, 43

Hilfe mit innenfilter mit oder ohne schlauch neue frage weil bild vergessen?

Hilfe mit innenfilter mit oder ohne schlauch? Hallo ich hab ein problem . Und zwar sieht ihr ein bild mit schlauch und eins ohne. Nun meine frage , für was ist dieser schlauch eigenltich? Und MUSS der schlauch dran sein oder nicht oder ist das egal?? Und wenn ich den schlauch dranmache muss das ding am ende des schlauches unters wasser oder an der luft sein? Ich komm da grad nicht mit. Hilfe und bitte erklärung nur von die die sich sicher sind. Mfg

Expertenantwort
von Norina1603, Community-Experte für Aquarium & Fische, 16

Hallo Pferdeneon23,

es spielt überhaupt keine Rolle, um was für einen Filtertyp es sich handelt, denn solche Diffusor, die zusätzlich Sauerstoff in das Becken einbringen sollten, sind genauso wie Sprudelsteine (Ausströmer) eher kontraproduktiv, da dadurch, wie schon richtig geschrieben, das für Pflanzen wichtige Co2 ausgetrieben wird!

Wenn Du den Schlauch unbedingt dran haben willst, sollte das Ende unter Wasser sein, damit er keine Luft ansaugen kann!

MfG

Norina

Antwort
von OreoEmmy, 23

Es wäre vielleicht gu zu wissen um welchen Innenfilter es sich handelt. Bei einem Eheim Aquaball z.B. ist auch so ein Schlauch mit Aufsatz enhalten, welcher für eine stärkere Belüftung des Aquariums sorgt.

Kommentar von Pferdeneon23 ,

Also ist das gut für mein aq 60l?

Und muss das endteil an der luft sein oder unter wasser?

Kommentar von OreoEmmy ,

Das obere vom Endteil muss ein kleines bisschen über Wasser, damit es Luft ziehen kann.

Ob das gut oder schlecht für dein Aquarium ist musst du selbst entscheiden. So ein Sprudler treibt CO2 aus, welches Pflanzen aber zum wachsen benötigen. Sinnvoll ist es nur ein Aquarium zusätzlich zu belüften, wenn z.B. in deinem Aquarium hohe Temperaturen herrschen oder du eine sehr hohe Besatztdichte hast.

Antwort
von Debby1, 18

Hallo,

ich würde den Schlauch nicht benutzen, da dieser zusätzlich kleine Luftbläschen ins Aquarium gibt, das ist aber nicht nötig, da wie OreoEmmy schon schrieb, wird  CO2 aus dem Aquarium getrieben, was die Pflanzen aber brauchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community