Hilfe mir ist schwindelig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rede mal mit einem Arzt bzw Psychologen. Hier wird dir leider keiner einen konkreten Tipp geben können, da solche Sachen vieeel zu komplex sind. Mehr kann ich leider auch nicht sagen. Irgendjemand muss ja rausfinden, was mit dir los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Psychologe kann vielleicht helfen. Wenn das durch den schock ausgelößt wurde könnte das eine art Abwehrfunktion sein die sich dein körper "ausgedacht" hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michael2603
24.03.2016, 00:00

ja aber es ist so komisch das es nicht aufhört irgendwann. Ich habe Angst das ich damit mein ganzes Leben leben muss. 

0
Kommentar von Earrach
24.03.2016, 00:15

Je nach dem welche art von schock es ist, solltest du dich vielleicht mit der Ursache für den schock auseinandersetzen. Das könnte helfen. (Eventuell auch mit psychologe dabei)

0
Kommentar von michael2603
24.03.2016, 00:20

Wie auseinandersetzen ? Wie meinst du das ?

0
Kommentar von Earrach
24.03.2016, 17:14

Damit beschäftigen und versuchen es wirklich zu verarbeiten.

0

Hast Du das schon mal mit einem Arzt besprochen?

Ich meine, so was kann man ja nicht als Dauerzustand hinnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michael2603
23.03.2016, 23:55

Ja. Die Ärzte kann man vergessen. Die sagen ich soll dies und des ausprobieren. Aber das hiflt alles nichts. Vielleicht wäre ein Psychater oder so gut.

0