Frage von lovelynuni33, 35

Hilfe, mir felht die Motivation?

Ich 16, weiblich, 1,59cm groß und wiege 74 kg, bin klein&kurivg und möchte abnehmen. Letztes Jahr habe ich 10 Kilo abgenommen(von 80kg) und habe in der zeit vom Sommer bis jetz wieder 5 kilo zugelegt, bin wieder dabei abzunehmen. Ich würde gerne bis zum Mai auf ca. 65kg kommen, doch mein Problem ist, mir felht die Motivation für meine Diät.

Jetzt ist die Sache, wie kann ich mir selbst die Motivation geben,abzunehmen??

Bitte um Hilfe und Ratschläge.. Danke...

Antwort
von Mini1989, 8

Hallo,

Folgende Dinge können dich motivieren:

- steck dir Ziele, wenn du es geschafft hast belohnst du dich... zB bis 15.4. habe ich nur noch 70 kilo, wenn ich dieses Ziel erreicht habe, geh ich shoppen, zum friseur, wellnessen oder sonst etwas (das Ziel sollte realistisch sein :))
- schreib dir auf einen Zettel wie du aussehen möchtest, und was die Vorteile davon wären. Wenn du an Motivation verlierst, schau auf den Zettel
- mach vorher - nacher Fotos
- hänge eins deiner schlimmsten Fotos auf den Kühlschrank
- such dir Gleichgesinnte mit denen du dich austauschen kannst
- mach dir ein Tagebuch in das du 1 x in der Woche dein Gewicht und deine Maßen einträgst
- erzähle deinen Freunden / deiner Familie dass du abnehmen möchtest, damit sie dich unterstützen können

Hoffe das reicht dir :)

Liebe Grüße

Antwort
von xxxxAnnAxxxx, 2

Ich habe vor 6Monaten Kleidergröße M gehabt...Und jetzt habe ich XS(bin 12jahre alt)

Meine Tricks

-Keine Diäten!

-Lade dir Musik runter bei der du dich voller Energie fühlst-->dann geh joggen

-Lade dir YAZIO runter(da trägst du ein was du isst und dann zeigt er dir die Kalorienanzahl an, wenn du dann einträgst was für sport du gemacht hast...rechnet er die Kalorien davon ab. Außerdem kannst du dir ein Ziel setzen wie viel Kg du in einer bestimmten Zeitspanne abnehmen willst und dann sagt dir das programm wie viel kalorien für einen Tag angebracht wären.)

-Lade dir Runtastic runter(Wenn du zum beispiel joggen gehst (es gibt sehr sehr viel Katekorien von Sport) kannst du die vorhin erwähnte ,,MotivationsMusik" dabei abspielen,beim joggen oder bei einer anderen Sportart wo du dich nicht auf einer stelle bewegst zeigt dir die App per GPS an wie lange du schon läufst, wie viele KM du läufst und bei allen anderen Sportarten zeigt er auch an wie viele Kalorien du verbrannt hast.Außerdem kannst du beim Sport machen einen Motivations Coach wählen der dich immer wieder mit motivation vollpumpt.

-Lade dir Seven runter(da sind 7-14 übungen die insgesamt 7min. Dauern

-viel wasser trinken (einen Schluck direkt nach dem aufwachen(-->hinsetzten-->trinken) und vor dem schlafen gehen)--> das macht den körper morgens fit und abends hilft es beim Stoffwechsel)

-Jeden Tag min. 20min. Sport

-->Wenn du keine Zeit für Sport hast mach das -->z.B.:

 Kniebeuge beim Zähne putzen und haare kämmen

Wenn du PoMuskeln willst dann spanne ihn wenn du irgendwo länger stehen musst 10mal an und ab ,wiederhole das 3mal und versuche es lange zu halten

Beim lesen, lernen, etc. gehe zu einer Wand, gehe leicht in die hocke und stell dir vor an der wand wäre ein stuhl auf dem du sitzen kannst...halte die körperspannung

-Halte ein Tage(Wochen)Buch in dem du jede Woche deine KörperMaße einträgst

SUPERTIPP-->Dieser trick hat mich total motiviert!!

Ich habe mir ein Top und eine Hose (die wirklich total gut aussahen)in der Kleidergröße geholt die ich haben wollte...(hat mir natürlich zu dem Zeitpunkt nicht gepasst)...dann habe ich diese Kleidungststücke an meine Tür gehängt...und ich wollte das unbedingt anziehen können...und da ich es jeden tag bor augen hatte, viel es mir viel leichter mit der Motivation...

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen...Gib nicht auf, fu schaffst das😚

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community