Frage von Alf16, 58

Hilfe, meine Stiefmutter ist eine Alkoholikerin?

Es ist so doof. Meine Eltern haben sich getrennt. Mein Vater ist den ganzen Tag auf der Arbeit. Meine Mutter war auch eine Alkoholikerin aber nie gewalttätig zu mir. Meine Stiefmutter ist da ganz anders. Sie schreit mich ständig an, schlägt mich, auch heftig ins Gesicht, so dass ich Nasenbluten bekommen habe. Ich traue mich nicht sie zurück zu schlagen. Ich bin 16 und will ausziehen. Kann mir das Jugendamt helfen? Wenn ich wieder zurück muss und dort was gesagt habe, würde es nur noch viel schlimmer. Es muss also endgültig sein, dass ich sie nie mehr sehen muss!

Antwort
von heide2012, 35

Du solletst das zuerst einmal deinem Vater erzählen. Soollet sich dadurch gar nichts ändern,

dann solltest du nicht zögern, deine Stiefmutter anzuzeigen, denn sie macht sich strafbar, wenn sie dich schlägt.

Der letzte Schritt ist dann der Gang zum Jugendamt, falls die Polizei dir das nicht sogar abnimmt oder dich darin zumindest unterstützt.

Kommentar von Dahika ,

Nein, der erste Schritt geht zum Jugendamt.

Antwort
von Hexe121967, 27

schwierige Situation. was sagt denn dein vater dazu? er sollte dich eigentlich vor gewalt beschützen. wenn alle stricke reißen musst du das jugendamt um hilfe bitten.

Antwort
von Ille1811, 17

Hallo Alf!

Schau mal auf die Webseite Nacoa.de. Dort gibt es eine Telefonnummer und Einzel- und Gruppenchats für Jugendliche wie dich.

Antwort
von nettermensch, 32

nur mal so am rande, was  deine stiefmutter da macht, ist schon körpervertzung, eigentlich kannst du ihr anzeigen.

gehe bitte zum Jugendamt und rede mit denen, was du jetzt machen kannst. was sagen eigentlich deine Eltern dazu

Antwort
von PetraHM44, 10

https://www.nummergegenkummer.de/ 

Hast du sonst eine ältere Person, der Du vertraust ? Lehrer oder die Eltern von Freunden ? Du musst auf keinen Fall zurück, ignoriert Dein Vater die Situation ?

Antwort
von Katzenreiniger, 31

Wende dich bitte umgehend an die Polizei, die kann dich an die richtigen Stellen verweisen, außerdem kannst du die Körperverletzung dort anzeigen.

Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten