Frage von BaLuLu20122, 298

Hilfe meine Schwester will eine Übernachtungsfeier machen?

In den Zeugnisferien will meine Schwester ihre Freundinnen einladen. Das ist ja auch kein Problem aber ich bin mit meinen Eltern in Berlin und daher nicht Zuhause. Ich weiß nicht was die Zuhause machen werden. Ihre Freundinnen rauchen und eine geht wohl in eine Disco und dann macht die ,,bestimmte Sachen" mit jemandem den sie seit 1 Stunde kennt. Ich glaube meine Schwester wird meine Wellensittiche nicht füttern weil sie Chaotisch ist. Die wollen glaube ich hier auch Alkohol trinken und so was:( Ich darf mein Zimmer zwar abschließen aber wenn wir wieder da sind denke ich das ich mich nicht mehr auf das Sofa setzten möchte oder hier überhaupt irgendwas anfassen möchte:(. Ich habe schon etwas über meine Schwester einen Beitrag geschrieben.

Was soll ich tun? Ich will nicht das ich nicht mehr etwas in unserem Haus anfassen will. Wer weiß was die machen? Vielleicht atmen die den Rauch beim Rauchen auf meine Wellensittiche aus weil sie das witzig finden. Nicht das die bei uns noch irgendwelche Dinge treiben( geschlechtsverkehr). Oder das sie sich betrinken und dann alles zerstören.

Guckt euch mal den Beitrag über meine Schwester an(auf meinem Profil) dann wisst ihr warum ich mir sorgen mache.

Antwort
von DottorePsycho, 90

Bitte mal die Kirche im Dorf lassen!

Wenn Deine 17jährige Schwester zu Hause raucht, hat sie das allein mit ihren Eltern auszumachen. Legal ist es, da die gesetzliche Regelung, die das einschränken könnte, allein auf das Rauchen in der Öffentlichkeit abzielt.

Eine 17jährige für ein paar Tage allein zu Hause zu lassen, ist auch vor dem Gesetz in Ordnung.

Mit 17 ist sie auch in einem Alter, in dem Geschlechtsverkehr völlig in Ordnung ist. Ob Deine Schwester mit jemandem schläft oder nicht, geht Dich gar nichts an. NULL. Das dürfen ihr nicht mal ihre Eltern verbieten.

Dein Zimmer kannst Du ja abschließen, das ist DEIN gutes Recht. Die Vögel zu einer guten Freundin. Fertig.

Kommentar von zegui44 ,

Sorry aber man kann einen anscheinend unreifen Teenager nicht alleine zu Hause lassen.

Es ist ihr gutes Recht zu Feiern und Geschlechtsverkehr zu haben, Rauchen ist gesetzlich erst ab 18 Jahren erlaubt. Außerdem sollten gute Eltern so etwas möglichst unterbinden.

Zudem wohnt er auch in dem Haus und wenn sie da einen Saustall hinterlassen oder Geschlechtsverkehr auf dem Sofa das er auch benutzt haben ist das einfach widerlich. 

Kommentar von DottorePsycho ,

Was "man" kann, ist hier nicht relevant. Es ist nicht fahrlässig, eine 17jährige für ein paar Tage allein zu Hause zu lassen.

Das Rauchverbot ab 18 gilt nur für die Öffentlichkeit. Zu Hause darf sie schon mit 16 rauchen - vor dem Gesetz. Hier haben nur die Eltern das sagen. Und wenn sie sich nicht an das elterliche Rauchverbot hält, müssen die Eltern das sanktionieren. Die Polizei macht da gar nichts.

Einen Saustall hinterlassen ist natürlich nicht schön, das ist aber auch eine Vorwegannahme. Und Geschlechtsverkehr auf dem Sofa? Du lieber Himmel .... wie alt seid Ihr? Zieht mal in Betracht, dass die Eltern da schon öfter ..... haben. Ihr tut ja so, als sei GV etwas Schmutziges. Widerlich ist da gar nichts.

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Was würdest du machen wen eine Fremde Person auf Deinem Bett GV hatte? würdest du es ganz normal weiter benutzen? Oder würdest du dir die ganze Zeit vorstellen wie das wohl in deinem Bett aus gesehen hat?

Kommentar von DottorePsycho ,

Von Deinem Bett ist ja nicht die Rede.

Sex auf der Wohnzimmercouch ist ziemlich normal. Kaum eine Couch auf der Welt hat das noch nicht erlebt.

Ich weiss nicht, was Ihr für Vorstellungen von GV habt. Da liegen zwei unbekleidete Menschen beieinander und ....

.... und wenn sie Flecken machen, werden sie diese tunlichst wegbürsten, damit Mama nichts merkt. Auch haben pfiffige Teenager schonmal ein Handtuch drunter gelegt ...

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Aber mir geht es darum das ich jetzt schon weiß das ich mich nur noch in meinem Zimmer wohl füllen werde. Wer weiß möglicherweise haben da ja schon welche auf dem Sofa geschlechtsverkehr gehabt? O-o ich darf meine Wellensittiche nicht zu anderen geben weil meine Eltern ihr Vertrauen wollen. Also auch dass sie die ganzen Tiere füttert.

Kommentar von DottorePsycho ,

Das Wellensittich-Problem musst Du mit Deinen Eltern klären. Da kann Dir hier keiner helfen.

Und vielleicht kannst Du die Vögel ja heimlich ausquartieren und Deine Eltern vor vollendete Tatsachen stellen.

Kommentar von zegui44 ,

Es kann doch nicht sein, dass deine armen Tiere als "Versuchskaninchen" dienen um zu testen ob man deiner Schwester vertrauen kann?!

Kommentar von DottorePsycho ,

Da kann ich zustimmen. Aber auch nur da.

Kommentar von aurata ,

Wellensittiche (und Vögel allgemein) in einem Käfig, in einer Wohnung eingesperrt zu halten, DAS ist verwerflich, aber auf dem Sofa Geschlechtsverkehr zu haben, das ist normal. Darauf kommst du aber erst später. ;-) Und ich glaube, deine Fantasie geht mit dir diesbezüglich ein wenig durch.

Akut: Wegen der Tiere würde ich mit der Schwester reden und sie selber bitten darauf aufzupassen,  du kannst ihr als Dank eine Gegenleistung versprechen. Ich glaube nicht, dass sie urplötzlich zu Tierquäler wird und den Vögel Gewalt antut oder sie verhungern und verdursten lässt.

Kommentar von DottorePsycho ,

Jetzt verrate uns doch bitte mal Dein Alter! @Balulu

Kommentar von DottorePsycho ,

14 - hat sich erledigt.

Ja, mit 14 kann man schonmal komische Vorstellungen von GV haben. Mit 15, 16, 17 machen sie's dann selbst. :-)) auf dem Küchentisch.

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Wir haben einen großen Anbau wo sie morgens immer rumfliegen. Der Käfig ist immer offen.

Kommentar von DottorePsycho ,

Hey Balulu, das ist im Gegensatz zu vielen anderen Käfighaltungen selbstverständlich schon viel besser. Das grundsätzliche Problem aber, nämlich dass ein Vogel nicht in 4 Wände gehört, bleibt bestehen. Wie auch immer, wie löst Du das Vogelproblem? Schon mit Deiner Schwester gesprochen?

Wenn Du darauf verzichtest, sie anzuzicken, und sie lieb darum bittest, Deine Vögel zu versorgen, ... und wenn sie dem zustimmt ... sollte das klappen. Ausserdem könntest Du täglich einmal anrufen und fragen, wie es ihnen geht. Das würde sie ans Füttern erinnern. Bemerke den Unterschied: Wenn Du sie fragst, ob sie die Vögel schon gefüttert hat, wird sie sich ärgern, was nicht in Deinem Sinne ist.

Antwort
von Callas113, 97

Hast du keine Freundin in der Nähe, der du deine Wellensittiche für die Zeit anvertrauen kannst? Ich hätte da auch kein gutes Gefühl bei.

Generell würde ich an deiner Stelle das Gespräch mit deinen Eltern suchen. Schildere Ihnen deine Bedenken und besprecht dann gemeinsam mit deiner Schwester, wie ihr das lösen möchtet. Ich verstehe gar nicht, wieso deine Eltern nicht die gleichen Sorgen haben. Wenn meine Tochter so etwas planen würde, hätte ich sicherlich im Vorfeld den "Familienrat" einberufen und die Grenzen und Regeln abgesteckt. 

Antwort
von MrHilfestellung, 90

Es gibt Schlimmeres. 

Mit 17 ist es ganz normal, dass man Alkohol trinkt.

Kommentar von Wonnepoppen ,

"Tolle"Antwort!

Antwort
von LilaHase2o, 96

Bring deine Wellensittiche bei Oma, Tante, Freunden usw. unter,

wenn du deiner Schwester nicht vertraust.

Die Vögel brauchen ja regelmäßig Futter und Wasser.

Antwort
von sophia578, 79

Alle paar Stunden deine Großeltern vorbrischicken wenn sie in der nähe wohnen

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Habe keine mehr:(

Kommentar von sophia578 ,

Ohh und Onkel oder tante??

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Die wohne nicht in der Nähe:/

Kommentar von Wonnepoppen ,

Da weißt auf alles eine Ausrede!

Antwort
von 5000steraccount, 73

Ich kann dich sehr gut verstehen und du tust mir echt leid, dass du so eine Schwester hast. Zum Glück bist du nicht so wie sie. Aber wenn deine Eltern so dumm sind, deine Schwester alleine zu lassen und ihr sogar eine Feier zu erlauben, kannst du wohl leider recht wenig machen. Wenn ein Gespräch mit deinen Eltern nicht geholfen hat, musst du wohl dein Zimmer abschließen, die Vögel in Sicherheit bringen und beten, dass deine Schwester bald auszieht... was anderes bleibt ja nicht über. Wer weiß, vielleicht machen die ja das Haus dermaßen kaputt, dass deine Eltern endlich mal daraus lernen.

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Meine Eltern sind nicht Dumm. Meine Mutter will auch nur ihre ruhe  und erlaubt es daher. Sie hat gesagt das wenn irgendwas passiert das sie es einer Schwester nicht nochmal erlauben. Sie will meiner Schwester nur vertrauen. Ich hingegen habe meiner Schwester schon oft vertraut und wurde enttäuscht. Meine Mutter glaubt auch nicht das es zum Rauchen kommen wird oder gar zum Geschlechtsverkehr. Aber ich habe meine Schwester mal zu einer Party begleichet (damit ihr nichts passiert weil es schon dunkel wahr. aber nur dem hinweg damit ich dann sagen kann das sie angekommen ist) und da habe ich schon gehört wie da welche rumschreien: hhhhhhhhh vmmmmmmmmm´´Danach hat meine Schwester auch gesagt das alle schon betrunken wahren. Ich habe auch die Bilder gesehen wie die geraucht haben und so. Ich kenne ihre Freundinnen total anders als meine Mutter

Kommentar von 5000steraccount ,

Naja, tut mir leid, aber wenn deine Mutter so naiv ist zu glauben, dass deine Schwester keinen Blödsinn machen und nicht rauchen wird, obwohl sogar Beweisbilder existieren, dann ist das schon irgendwie dumm. Eltern sollten ihre eigenen Kinder schon kennen und das Verhalten von Jugendlichen einschätzen können.

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Meine Mutter will ihre Tochter ja auch vertrauen zeigen, damit meine Schwester nicht mehr so meckert. Ich finde das gar nicht dumm.

Kommentar von aurata ,

BaLuLu, damit hast du auf jeden Fall Recht! "Du schaffst das doch nicht"-Tour führt auch meistens dazu, dass die Person es nicht schafft. Und gerade bei Kinder sollte man nicht nur Vertrauen zeigen, sondern dem Kind auch was zutrauen. Man wächst ja bekanntlich an den Aufgaben. Und sie ist ja schon 17!
Ich war mit 11 schon auf Elternabenden bei meinem kleinen Bruder und mit 14 schon öfter alleine. Wieso sollte sie mit 17 nicht ein paar Tage alleine bleiben dürfen ohne ernsthafte Zwischenfälle.

Du musst auch bedenken, dass das ein Präzedenzfall ist, wenn bei dem ersten Mal alles gut läuft, wird sie auch das nächste Mal eine Sturm freie Bude haben dürfen. Wenn sie nicht ganz dumm ist, weiß sie das auch.

Antwort
von SaVer79, 66

Was sagen denn deine Eltern dazu?

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Sie vertrauen ihr. Aber ich nicht weil meine Schwester schon viel Mist gebaut hat

Kommentar von SaVer79 ,

Wenn deine Eltern das erlauben, dann kannst du ohnehin nichts machen!

Antwort
von Wonnepoppen, 55

Hab mir deine andere Frage angesehen u. auch darauf schon geantwortet. 

anscheinend hat sich in der Zwischenzeit  noch nicht viel getan, bzw.  gar nichts?

Das ist doch ganz alleine Sache deiner Eltern, dem ganzen einen Riegel vor zu schieben, was willst  du da machen.?

Da sie noch nicht volljährig ist, sollen deine Eltern darauf bestehen, daß sie mit nach Berlin geht!

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Wir wollen die ja nicht mit nach Berlin nehmen weil wir unsere Ruhe haben wollen

Kommentar von Wonnepoppen ,

tut mir leid, aber dann darfst du dich auch nicht beschweren!

Antwort
von Heavengotmyhero, 83

Sag einfach deinen Eltern wie die Freundinnen deiner Schwester drauf sind. Ich denke dann war es das sowieso mit der Party

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Sie wissen das auch. Aber sie wollen ihr Vertrauen

Kommentar von Heavengotmyhero ,

In dem alter ist man glaube ich bei sowas eher nicht vernünftig. vorallem wenn man betrunken ist und wer weiß vielleicht hören sie auch nicht auf deine Schwester und machen was sie wollen.. kann ganz schön ausarten.

Antwort
von PainFlow, 63

Wie alt ist sie?

Kommentar von BaLuLu20122 ,

17

Kommentar von PainFlow ,

Was sagen deine Eltern dazu?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community