Frage von MOCKINGJAYFAN13, 82

Hilfe Meine Mama hat Magendarm , was tun?

Meine Mama hat Magendarm bekommen und ich bin erst 14 und weiß einfach nicht was ich tuen soll ich habe mich schon mal einbisschen Schlau gemacht ind gelesen das Cola und Salzstangen helgen sollen was ich persönlich für Schwachsinnig halte ! Ich kann leider nicht viel tuen kennt denn einer ein paar tipps um es ihr nicht so schmerzhaft zu machen ! Danke schon mal im voraus

Antwort
von Realisti, 58

Cola soll Zucker zuführen und Salzstangen eben Salz.

Wenn alles raus ist, dann mal nix machen. Das System soll sich beruhigen. Deine Mutter sollte vielleicht etwas schlafen.

Dann vorsichtig mit ein paar Schlucken lauwarmen Wasser beginnen. Pause - Wenn das drinbleibt mal eine Tasse süßen Tee (Kamille etc.) testen. Pause - Bleibt das auch drin, einen geriebenen Apfel (er muß gerieben sein) anbieten. Dann wieder warten.

Danach eher kleine Portionen Weißmehlprodukte (Zwieback etc.) testen.

Wichtig ist es viel und oft: Hände waschen. Vielleicht sollte sie ein eigenes Klo haben.

Antwort
von Hannibu, 46

Das ist schon lieb, was du dir für Gedanken machst :) Salzstangen und Cola helfen, auch wenn es blöd klingt. Deine Mutter sollte warm eingepackt im Bett liegen. Stell ein bisschen Wasser ans Bett und mach ihr einen Kräutertee mit o.ä. mit Honig. Stell auch einen Eimer hin, für den Notfall. Falls sie Fieber hat kannst du ihr ein einen nassen Waschlappen geben, den sie sich auf die Stirn legen kann... Falls deine Mutter Medikamente möchte kannst du ja mal schauen, was ihr Zuhause habt und dich in die Packungsbeilagen einlesen. Dann weißt du schon, was wie dosiert werden sollte.
Frag sie sonst einfach. Wenn es ganz schlimm ist kannst du auch Bekannte oder Verwandte Fragen, ob sie deine Mutter noch zum Arzt fahren könnten.

Antwort
von Woropa, 24

Deine Mutter kann Tee trinken und Zwieback essen . Gegen die Schmerzen kann sie sich ein Heizkissen oder eine Wärmflasche auf den Bauch legen.

Antwort
von putzfee1, 32

Deine Mama sollte einen Arzt aufsuchen, der wird ihr dann das passende verschreiben. Auch Heiligabend gibt es Ärzte, die Notdienst machen. Einfach mal unter der Nummer 116 117 anrufen und nachfragen bitte.

Antwort
von Schokolinda, 33

du musst gar nichts tun- deine mutter hatte schon oft genug magen-darm, die weiss selber, wie sie sich helfen kann.

Antwort
von Biberchen, 35

so richtig kann man nichts machen. Sie sollte nur viel trinken, nach Weihnachten wird es ihr sicher wieder besser gehen!

Antwort
von Felixor, 53

Das mit der Cola und den Salzstangen hilft. Allerdings ist bei den Salzstangen die Lauge wichtig, weshalb du jegliche Art von Laugengebäck nehmen kannst.

Antwort
von HenrikHD, 26

Cola und Laugengebäck hilft wirklich.

Antwort
von 12345abc12345, 25

Cola und Salzstangen helfen schon. Aber eine Krankheit braucht eigentlich immer ein paar Tage.

Antwort
von Andyplayer1, 32

Artzt? Krankenhaus?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten