Frage von PeterSigmund, 63

Meine Katze ist schwer übergewichtig. Was kann ich tun ?

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katze, Katzen, Tiere, 36

Das fällt dir jetzt auf?

Geh mit dem Tier zum Tierarzt und lass dir einen Diätplan aufstellen. Du darfst nicht einfach selber das Futter radikal kürzen. Das muss anhand dem Gewicht berechnet werden, damit sie noch genug bekommt, und dabei aber auch abnehmen kann.

Katzen dürfen nicht hungern, das würde ihre Leber schädigen (hepatische Lipidose).

Darf man fragen, was du dem Tier zu fressen gibst, weil sie so dick ist? Was wiegt sie denn? Wie alt ist sie?

Oft ist es minderwertiges Supermarktfutter, Trockenfutter und Leckerlies. Deine Katze braucht das alles nicht. Sie benötigt lediglich hochwertiges Nassfutter mit einem Fleischanteil von mindestens 60-80%, ohne Getreide und ohne Zucker. Dann wäre sie nie so dick geworden.

Kommentar von polarbaer64 ,

Manche Leute stellen Fragen, wollen möglichst sofort eine Antwort und reagieren leider nicht auf Gegenfragen... . Die Höflichkeit gebietet eigentlich, dass man sich rückmeldet... . So kann man dir auch nicht helfen... . 

Kommentar von HopsiMomo ,

Ich bedanke mich einfach mal anstelle vom Fragensteller für deine ausführliche Antwort. :3

Antwort
von BrightSunrise, 54

Ihr weniger zum Fressen geben und sie zum Bewegen animieren.

Grüße

Kommentar von BrightSunrise ,

Möchte mal auf die Antwort von polarbaer64 verweisen...

Antwort
von HopsiMomo, 8

Eigentlich möchte ich dir gar nicht antworten, weil du auf keine der anderen Antworten reagiert hast. Das ist ziemlich respektlos... Allerdings mag ich Katzen gerne und will deiner Miezi helfen.

Was polarbaer64 geschrieben hat, ist auf jeden Fall richtig. Ich kann dazu nur ergänzen, dass du vielleicht mal mit deiner Katze spielen solltest, denn wenn sie sich regelmäßig bewegt (zum Beispiel einem Spielzeug hinterherjagt), dann bleibt sie fit und gesund. So, wie das bei Menschen ja auch ist.

Kommentar von polarbaer64 ,

Tja HopsiMomo, da stehen wir allein auf weiter Flur. Den Fragesteller scheint´s nicht zu interessieren. Solche Fragesteller merkt man sich und antwortet eben nicht mehr.

Antwort
von Heavengotmyhero, 26

Informier dich was sie normalerweise wiegen sollte und wieviel sie bei normalgewicht zu essen bekommen sollte. Dann bekommt sie halt nurnoch soviel und mehr nicht.. kannst du dann ja auf morgens und abends verteilen

Antwort
von Goodnight, 23

Futter 1/3 reduzieren und dem Tiger etwas Bewegung verschaffen.

Antwort
von JuliNM, 40

Es gibt spezielles diätfutter beim Tierarzt 

Kommentar von polarbaer64 ,

Das braucht´s nicht. Hochwertiges Futter anstelle von Supermarktplörre reicht schon.

Antwort
von Schewi, 27

Die nicht so viel futtern lassen

Antwort
von derhandkuss, 22

sie auf Diät setzen

Kommentar von polarbaer64 ,

Das darf man niemals eigenmächtig tun, das sollte ein Tierarzt berechnen, weil man sonst mehr an der Katze kaputt machen kann, als es schon ist. Katzen dürfen nicht hungern, damit macht man ihre Leber kaputt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten