Frage von numerouno123, 39

hilfe mein zeh ist schief tuht auch nicht weh nur ist halt manchmal peinlich die sind einbisschen nach rechts gebogen habe keine lust dafür zum artz zu gehen?

Antwort
von Aschenjunge, 11

Hi, wenn ich auch nicht weiß was genau der Kern der Frage ist...

Nachdem ich mich nach Jahren mal wegen meiner einknickenden Füße zum Arzt begeben habe, sagte dieser mir, dass je länger eine Fehlstellung unbehandelt (sprich Einlage etc.) bleibt, desto eher wird diese bleiben wie sie ist.

Mit anderen Worten, wenn dir der Zeh auch nicht weh tut, lasse diese Fehlstellung ruhig mal von deinem Hausarzt begutachten.
eventuell kennt er eine Möglichkeit, auf eine Gradestellung deines Zehs hinzuarbeiten ;)

Lg

Antwort
von Retrogamers, 10

Wenn er schon immer schief ist, und nicht erst nach dem du vor kurzem eine Verletzung hattest - ist das genetisch bedingt und bedarf keinen Arztbesuch. Du musst dich dann allerdings damit abfinden - ist aber ehrlich gesagt auch nichts schlimmes und so oft schauen dir deine Freunde bestimmt auch nicht auf die Zehen :D

Antwort
von Wiethoff, 12

Hallo, 

da gibt es m.E. eigentlich nur zwei Möglichkeiten: 

Entweder sich damit abfinden und dazu stehen, oder doch zum Arzt gehen und den Zeh operativ begradigen lassen...

Viele Grüße

Adrian Wiethoff

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten