Frage von Claas034, 182

HiLfE mein PC wurde gehackt was soll ich machen?

Also es ist so gekommen ich hab mir Videos (YouTube) angeschaut aufeinmal haben sich alle meine Programme geschlossen Dan war neben der Maus ganz lange der ladebalken irgendwann stand da ich sollte mein Outlook Passwort eingeben für Microsoft hab ich gemacht weil wen da Microsoft steht denkt man sich dabei ja nichts und Dan ging es schon los Internet ging nicht mehr (nur auf meinem PC !) Der PC war mega laggi und im Programm Ordner waren viele komische Programme geöffnet wo der Name kein Name war sonder nur Buchstaben und ohne herausgeben Dan hab ich mir über Handy Avira Free antivir geholt Dan Auf'm PC gemacht Dan hat er ne 5 ständige System Überprüfung .gemacht hat auch ein Trojaner entdeckt den ich Dan entfernt habe aber am Internet hat sich nichts geändert usw. Er war noch laggi usw. Und bei Google war nicht der normal Fehlercode da stand DNS unkwon und so n Name und da über stand DNS Adress wieder der Name und auch noch falsch geschrieben das lustige war noch ich habegeskypte und er konnte mithohren in dem Moment wo ich sagte ich notier mir mal den Fehler Code und geh zu der Polizei hat der Hacker mein komplettes Internet wieder freigegeben auch wen wieder alles normal ist fühle ich mich nicht sicher was soll ich tun

Antwort
von LiemaeuLP, 106

Du hast nicht echt dein microsoft passwort eingegeben, nur weil da microsoft stand?!?
Na herzlichen glückwunsch.
1. Microsoft passwort SOFORT ändern, bei deinem Mocrosoft konto SOFORT alle gespeicherten bankkonto daten löschen, ggf den support kontaktieren
2. Wenn der Vorenscanner nix mehr findet (bei einem 08/15 Virus würde ich ihn manuell löschen, allerdings bei dir ist das ja was grösseres) den Pc komplett neuäufsätzen, alle wichtogen daten sichern (KEIN Backup machen, sondst haste die viren gleich wieder) und auf ne externe festplatte/usb ziehen). Nur einzelne dateien, KEINE ganzen Ordner.
3. Windows Boot USB erstellen und Windows key rauschreiben (tools gibts online), sofern kein windows datenträger vorhanden ist.
4. Festplatte vormatieren und windows neu installieren
5. USB Stick / externe festplatte anschliessen aber NICHT öffnen. Erst Avira bzw Avast drüber laufen lassen, evtl ist da ein virus mit drauf. Nachdem du alles wieder installiert hast umbedingt noch mal den virenscanner drüberlaufen lassen

Antwort
von kcm1982, 83

Das hört sich etwas seltsam an. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du dein Rechner noch kompromittiert ist, hilft nur noch ein formatieren der Festplatte, nur da kannst du dir zu 100% sicher sein.

Ich hoffe du machst ein regelmäßiges Backup deiner persönlichen Daten.

Antwort
von playzocker22, 60

1. Es würde helfen mal punkte zu setzen. Dein text ist ziemlich unleserlich. 2. Pc neu aufsetzen.

Antwort
von Messkreisfehler, 60

Rechner platt machen und Windows neu installieren.

Kommentar von Claas034 ,

Was meinst du mit platt machen alles löschen ?

Antwort
von asidani, 68

Du setzt einfach deinen PC neu auf und vielleicht solltest du deine ganzen Passwörter ändern, auch von deinem Router

Antwort
von gonzo1233, 39

Den Rechner platt machen und Windos neu installieren (für Spielereien).

Anschließend ein sicheres OS (z.B. von https://linuxmint.com/download.php) daneben installieren und für sicheren und komfortablen Betrieb des Rechners nutzen. Freie Betriebssysteme können das deutlich besser laut BSI.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, 77

Was du schreibt , hört sich aber nach viren  an . am Besten formatieren und neu installieren 

Antwort
von Hairgott, 63

PC neu aufsetzten!

Antwort
von Theo130170, 72

Hallo Zusammen

also hier hilft meist nur noch Festplatte formatieren und windows neu aufspielen.

Alles andere ist meiner Meinung nach nicht zielführend.

Gruß

Theo

Antwort
von Ifosil, 114

Da ich schon raus lese, das du ein absoluter Laie bist, rate ich dir zur Neuaufsetzung des System. Die Zeit, die du investieren würdest um das Problem zu lösen, ist vielfach höher als die Zeit, wenn du den Rechner neu aufsetzt.
Gehackt wurde dein Rechner wohl nicht, hast irgend so ein Virus drauf.

Antwort
von Dogukann, 45

1. LAN Kabel rausziehen bzw. Netzwerkkarte deinstallieren
2. Von einem anderen Gerät aus jenes Passwort ändern.
3. Wie die anderen sagen: Neu aufsetzen und sofort Virenschutz drauf.

Gruß

Antwort
von myltlpwny, 86

Outlook-Passwort am besten schon per Handy ändern (nicht mit dem verseuchten Rechner, da ein Keylogger aktiv sein könnte), dann den Rechner formatieren und neuinstallieren und direkt Antiviren-Software installieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten