Frage von Elealudig, 103

Hilfe! Mein Lehrer verhält sich mit gegenüber sehr merkwürdig!?

Hi :) Ich bin w/14 und in der achten. Die Lehrer haben sich gewechselt und jetzt haben wir nun sowie in Englisch als auch in Sport denselben Lehrer (46/47) bekommen. Schon seit Anfang dieses Schuljahres beäugt der mich total oft und fragt immer nur mich, ob ich alles verstehen würde, obwohl ich immer mitarbeite und es Schüler gibt, die 4er schreiben. Letztens hatten wir Sport und mussten Handstand machen. Dabei war der Lehrer immer bei meiner Gruppe und hat mich immer angefordert, Handstand zu machen. Mir ist dann aus versehen mein T-Shirt hoch gerutscht und für mehrere Sekunden hat er dann meinen Bauch gesehen. Als ich schnell hochgekommen bin, hat er mich angegrinst und ist weggegangen. Eine Sportstunde davor haben wir als Klasse gespielt und als ich den Ball fangen musste, bin ich zurückgetaumelt und der Lehrer war plötzlich hinter mir und hat mich angeblich aufgehalten, indem er mich an sich gedruckt hat. Mir war das so unangenehm... Und meine Freundin hatte ihn auch mal und die sind als Klasse nach England gefahren. Dort hat er angeblich ihre Kette sehen wollen und hat ihr den Ausschnitt nach unten gezogen. Außerdem hat er den Mädchen dort einen Klaps auf den Po verpasst... Ich vermeide jeglichen Augenkontakt mit ihm und hasse Englisch und Sport seitdem. Was soll ich machen!? Meinen Eltern habe ich es schon gesagt und mit ihm werde ich ganz bestimmt nicht darüber reden! Danke im Voraus :)

Antwort
von Birgitmarion, 24

Wenn Du nicht mit diesem Lehrer reden willst, sollten das aber auf jeden Fall Deine Eltern machen! Es ist offensichtlich, dass dieser Lehrer sich nicht neutral verhält. Was er macht, kann böse für ihn enden, wenn er angezeigt wird!

Im Ernstfall kannst Du auch den Rektor verständigen oder Deine Eltern dazu mit ins Boot holen! Sie sind für Dich verantwortlich und haben dafür zu sorgen, dass dieser Lehrer die Finger bei sich behält und sein ganzes Verhalten überdenkt und ändert!

Antwort
von AnnnaNymous, 44

Ohne Dir zu nahe zu treten zu wollen, in der Regel wird in solche "Beobachtungen" zu viel hineininterpretiert. Geh dem Lehrer aus dem Weg und vermeide solche Situationen.

Antwort
von GMMediadesign, 48

Das klingt ja wie unser Herr D. in der Schule in RW. Englisch und Sport.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community