Frage von hiimlolipop, 87

Hilfe mein Körper spielt verrückt was tun?

Also ich bin gestern um 02:00 ins Bett gegangen und um 13:00 aufgestanden und als ich heute bzw gestern ins Bett gegangen bin um 22:30 konnte ich nicht schlafen bis um 00:00 als ich am einschlafen war kriegte ich einen Schock wie ein Elektroschock aber niemand war da also 1 Stunde später war ich wieder am einschlafen als es plötzlich an meinem Bein brannte es fühlte sich An als würde dich jemand anzünden eine halbestunde später war ich wieder am einschlafen als es plötzlich in meiner Brust stach es fühlte sich an als würde dich jemand mit einem Messer stechen und jetzt kann ich nicht mehr einschlafen HILFEEE PS: bin erst 12

Antwort
von viomio82, 64

Wenn man kurz vorm einschlafen ist und sich entspannt kann sich das schonmal wie ein Stromschlag anfühlen....Ich frage mich aber warum Du Dir solche Gedanken machst. Du bist 12 und solltest schon seid Stunden schlafen...wenn Du meinst Du hättest Schmerzen durch irgendwelche gefühlten Messerstiche solltest Deine Eltern wecken...

Kommentar von hiimlolipop ,

Kann eben nicht schlafen weil ich um 13 Uhr aufgestanden bin und wegen dem gefühltem Stromschlag kann ich nicht mehr einschlafen

Kommentar von viomio82 ,

Ja das ist Dein Fehler...lange schlafen=lange wach. leg das Handy an die Seite und nimm ein Buch in die Hand. lesen kann müde machen

Antwort
von ST3IN, 37

Dein Fehler. Wenn du um 2Uhr ins Bett gehst und um 13Uhr aufstehst, geht es immer so weiter.

Sollst früher einschlafen. Das ist nicht gut für deine alter. Sollst ein Buch lesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community