Frage von Hallohii1, 111

Hilfe, mein Kater bewegt seinen Schwanz nicht mehr, was kann ich tun?

hallo Mein Kater(1 jahr und draussen kater). Er bewegt seinen Schwanz nicht mehr ( er ist auch geschwollen) dazu kommt noch das er hinten lahm.Am Rücken mag er auch nicht mehr gekrault werden :( Leider ist heute kein Tierartz besuch möglich... HILFE was tun!?

Antwort
von frischling15, 56

Guten Morgen!

Du solltest keine Zeit verlieren ,und die Ambulanz einer Tierklinik aufsuchen .Deiner Schilderung entnehme ich , dass der Ärmste  eine Rückgratverletzung hat !

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katze, 20

Um Himmels Willen, dein Katerchen hatte ziemlich sicher einen Autounfall. Das muss umgehend behandelt werden. 

Selbstverständlich haben auch heute Tierärzte offen. Es gibt immer einen Notdienst, und das ist ein Notfall. Es können zusätzlich innere Verletzungen vorliegen, und dein kleiner Tiger kann verbluten.

Bitte ruf die Telefonnummer deines Tierarztes an, da sollte in der Regel kommen, wer Notdienst hat. Falls nicht, steht das auch in der Tageszeitung, dem Wochenblatt, dem Gemeindeblatt, oder du schaust online. Eine Tierklinik sollte immer da sein. Telefoniere dich herum, der Kater muss sofort behandelt werden, das hat keine Zeit bis morgen. Der hat Schmerzen, wie verrückt, muss evtl. operiert werden.

Ich drücke die Daumen, dass alles gut geht, und gute Besserung für den Kleinen.

Da  kannst du deinen Ort eingeben, links oben, dann kommen Notdienste in der Umgebung:

http://www.tierklinik.de/notdienstsuche

Bei uns ruft man tel. 07000 und dann die Buchstabenkombination TIERNOT, dann kommst du automatisch beim Notdienst raus. Versuch das mal, vielleicht geht das bei euch auch.

Antwort
von Schwoaze, 66

Oje, dem ist irgend etwas passiert. Irgendwo ungünstig runtergefallen, von einem Auto touchiert worden, so etwas eben. Hast Du die Möglichkeit, einen veterinären Notdienst aufzusuchen? Kannst Du ihn heute mal nicht rauslassen?

Kommentar von Hallohii1 ,

Ja klar lasse ich ihn nicht raus ich muss gucken :) danke für die hilfe

Antwort
von Margotier, 24

Doch, heute ist ein Tierarztbesuch möglich.

Der ist auch zwingend erforderlich, Dein Kater hat ganz offensichtlich Schmerzen.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 13

mach einen tierarztbesuch möglich. unbedingt. der ist schwer verletzt. das muss SCHNELL behandelt werden

eien solhe verletzung passiert nicht weil jemand ihn schräg anguckt. der hat richtig was verpasst bekommen. kann ein autounfall gewesen sein. bedeutet: er kann auch inere verletzungen haben. in dem fall überlebt er es nicht bis es "möglich ist"

findet einen nottierarzt. jede klinik hat einen. den normalen anrufen, manchmal läuft ein band das einem den nächsten nottierarzt sagt. oder nach "tierärztlicher notdienst" und der nächsten stadt gppgeln. es gibt in deutschland flächendeckend notdienst für tiere

Antwort
von TheAllisons, 58

Da solltest du man schnell eine Tierarzt oder eine Notfallklinik für Tiere aufsuchen. Alles Gute

Antwort
von toneRing, 47

Tiernotdienste gibt es doch bzw tierkliniken. Das ist wie bei uns Menschen wir gehen such ins Krankenhaus bzw rufen den Rettungsdienst wenns schlimm ist und keine Arzt Praxis ggf offen hat.

Wahrscheinlich ist dein Kater irgendwo runter gefallen oder etwas hat ihn gequetscht das spricht für die schwellung. Aufjedenfall ab zum Tierarzt und zwar schnell

Kommentar von Hallohii1 ,

danke für die hilfe

Antwort
von Deichnixe, 48

Such einen Tierarzt auf, das scheint eine Art Lähmung zu sein und er hat sicherlich Schmerzen.

Antwort
von GravityZero, 51

Dann fahr mit ihm in die Tierklinik. Irgend ein Arzt hat immer Notdienst.

Antwort
von Tutit, 35

vielleicht hat er sich nur irgendwo am Schwanz verletzt, schau mal nach ob er irgendwo blutet. er könnte sich den Schwanz auch einfach nur irgendwo eingeklemmt haben

Antwort
von Yanreich0, 34

Schnell in die Tierklinik!

Antwort
von The567, 55

Fahr schnell in die nächste Katzenklinig und lass in untersuchen

Antwort
von 1Paradise1, 12

Tierkliniken haben immer einen Notdienst. Bitte fahre dort hin. Der hatte einen Unfall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten