Hilfe mein hund machts überall?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich schätze mal, dass er viel Auslauf braucht. Also geh mit dem Hund oft und schön lange spazieren, dann passiert das für gewöhnlich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn.Dein Hund solche Knoten hat, was sagt denn der Tierarzt dazu?

Du schreibst der Hund ist 10 Jahre alt, leider wissen wir nicht wie lange Ihr den Hund schon habt. Es wäre auch interessant zu wissen wann das angefangen hat oder ob das schon immer so war.

Einen Grund wird es dafür schon geben aber ohne weitere Angaben kann es alles mögliche sein von einer Krankheit bis zu einem psychischen Problem oder der Hund hat nicht genug Auslauf.

Wenn Du deswegen noch nicht beim Tierarzt warst würde ich Dir raten da mal hinzugehen nach einer Untersuchung weisst Du dann mehr.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie oft und wie lange geht ihr denn gassi?

ohne naehere beschreibung kann man dazu kaum was sagen.

es kann sein, dass dein hund schwere gesundheitliche probleme und schmerzen hat -deshlab sollte du ihne ganz dringend beim tierart vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierarzt aufsuchen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung