Frage von Konsti1, 163

Hilfe, mein 12-jähriger Freund raucht, was kann ich tun?

Hi leute, Heute habe ich mit einen Freund (12) geredet dabei hat er mir erzählt dass er raucht und er nicht aufhören kann weil er süchtig ist und es ihn nicht sonderlich interessiert. Besonders geschockt hat mich als er mir im Unterricht eine halb volle Zigarettenpackung gezeigt hat weil ich am anfang dachte er würde nur witze machen. Ich habe mit ihm versucht zu reden und als ich ihn gerfragt habe :"findest du dass rauchen mit 12 nicht übertrieben ist?" hat er es ignoriert dann habe ich nicht mehr über das Thema geredet weil er dann wahrscheinlich nur auf stur geschaltet hätte. Ich mache mir wirklich sorgen um ihn weil er sich seinen Körper kaputt macht. Ich weiß dass ich nicht viel machen kann und es bei ihm selbst klick machen muss! dies bedrückt mich auch so. Habt ihr denn noch eine Idee was ich noch machen kann? PS. Ich rauche nicht und möchte es auch nie tun!

Antwort
von Pinkunicon, 81

Ich kenn das mein Bruder( allerdings schon 16) raucht ebenfalls und ich hab schon tausend Mal versucht mit ihm zu reden es ist leider wirklich so dass es bei ihm Klick machen muss. Das ist vielleicht ein bisschen fies aber wenn ich mit ihm unterwegs bin sag ich manchmal Sachen wie : "du hast aber wieder n Mundgeruch von deinen Zigaretten." Das ist ihm dann immer ziemlich peinlich und dann denk er auch drüber nach

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & rauchen, 59

Hallo! Die Eltern sind informiert, lese ich. 

die wissen es schon und haben es aufgefeben

Dann geben sie ihr Kind auf und das ist einfach erschreckend. Die Eltern sind für ihr Kind verantwortlich. 

Tu Du was Du tun kannst. 

Ich wünsche Dir ein erholsames und frohes Weihnachtsfest.

Antwort
von GravityZero, 103

Eine Idee wäre es die Eltern zu informieren wenn er es nicht einsieht.

Kommentar von Konsti1 ,

die wissen es schon und haben es aufgefeben

Kommentar von GravityZero ,

Dann kannst du nicht viel machen wenn die Eltern unfähig sind ihr Kind richtig zu erziehen, oder er nicht wollen. Du kannst ihm ja mal aufzeigen was die Folgen sind, besonders weil er im Wachstum ist. Was heißt Freund? Nur ein Freund, oder DEIN Freund?

Antwort
von KnifeParty3, 67

Wenn er wirklich nicht mehr aufhören kann dann muss er schon länger rauchen

Da kann man net viel machen wenn er es nicht will

Antwort
von Cheyene, 69

lass es ihn doch tun, ist sein leben u ich denke kaum dass er daran sterben wird, er wird schon einen grund haben für das was er tut...

Kommentar von GravityZero ,

Genau das ist doch der Grund, daran kann man sterben... Einen gibt es fürs rauchen auch nicht.

Antwort
von Konsti1, 61

Mit einem frend meinte ich kumpel!!!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community