Frage von tussymausi, 72

Hilfe mein freund ist Alkoholiker ,er droht mir unser gemeinsames Kind wegzunehmen!er brauch ständig Alkohol ohne ist er schlecht drauf,was tue ich nur?

Hilfe freund ist alkoholkrank

Antwort
von michi57319, 23

Schnapp dir das Kind und hau ab. Eigene Wohnung, eigenes Leben.

Du bist Co-abhängig, da mußt du raus!

Wende dich an die Diakonie, oder die Caritas, die können dir gute Ansprechpartner nennen und dich auch seelisch-moralisch unterstützen.

Er droht dir mit Dingen, die er gar nicht durchsetzen kann. Das mußt du einfach nur erkennen.

Antwort
von pinked, 38

Wenn er alkokoliker ist kann er dir auf keinen Fall das Kind wegnehmen. Kommt es zu ner Trennung + Sorgerechtsstreit hat er eigentlich garkeine Chance das Sorgerecht zu bekommen wenn er Alkoholiker ist. Also keine Sorge! Und, wenn das Kind unter ihm leidet, tue euch beiden den Gefallen und trenne dich es gibt nichts schlimmer für ein Kind als so aufzuwachsen!

Antwort
von F11520DTouring, 35

Hallo, 

trenne Dich auf jeden Fall von deinem Freund. Das mag jetzt hart klingen aber willst du auf Dauer so weitermachen? Willst Du solch einen Vater für dein Kind? 

Sollte er dann aggressiv sein und dich schlagen hilft Dir vielleicht ein Frauenhaus, dort leben ganz normale Frauen wie Du auch. 

Du kannst auch das alleinige Sorgerecht beantragen und somit auch sein Umgangsrecht ausschließen, was nicht schwer sein sollte wenn er tatsächlich Alkoholabhängig ist.

Viel Erfolg

Kommentar von tussymausi ,

Danke für die Idee..angeblich wäre ich nicht ganz richtig im Kopf und brauche Hilfe....

Kommentar von F11520DTouring ,

Also hier zumindest wirkst Du recht klar und verständlich ;)

Wie schon gesagt kannst du bei übergriffen auch die Polizei rufen. Die werden auch nicht komisch gucken. So etwas ist für die Routine.

Antwort
von Fairy21, 19

Er kann dir zwar damit drohen dir das gemeinsame Kind wegzunehmen, aber auf legalen Weg wird er das nicht schaffen. 

Trenn dich und nimm das Kind mit. 

Antwort
von tigerlill, 42

Dich trennen..und wenn er streß macht die Polizei zur Hilfe holen

Kommentar von tussymausi ,

Danke für den Vorschlag aber da hilft einem keiner von der Polizei!!das weiß ich..

Kommentar von tigerlill ,

Ich weiß..müssen Sie aber..ich wünsche dir viel 🍀und vorallem Kraft das du und Kind den richtigen Weg machen könnt

Antwort
von CocoKiki2, 39

trenn dich aber bleib dann auch single weil anscheinend hast du keinen guten männergeschmack.

Antwort
von Helizzra, 43

Trenne dich von deinem Freund.Er ist kein guter Umgang für dein Kind.Sonst hast du bald das Jugendamt vor der Tür.Es gibt immer irgendwelche Leute die sowas weiter erzählen 

Kommentar von tussymausi ,

Es weiß doch schon das ganze Dorf!!

Kommentar von Helizzra ,

Ich wünsche dir alles gute für dich und dein Kind

Antwort
von Ille1811, 13

Hallo!

Nimm mal Kontakt zu Al-Anon auf! Das ist eine Selbsthilfegeinschaft für Angehörige und Freunde von Alkoholikern.

Schau mal auf der Webseite Al-Anon.de unter 'Gruppen', wo es bei dir die nächstgelegene gibt. Du schreibst, das du in einem Dorf lebst. Solltest du kein Auto haben, ist die zweitbeste Möglichkeit, an einem online-Meeting teilzunehmen.

Antwort
von konzato1, 29

Trennung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community