Frage von Tweety2016, 17

!Hilfe! Mein Computer ist kaputt. Wenn ich auf anschalten drücke, bleibt alles schwarz, was soll ich tun?

Die Lampe für das Aufladen des Akku leuchtet blau, auch wenn ich ihn gar nicht anstecke. Ich benutze ihn meist im Bett auf der Bettdecke. Wenn ich ihn nicht mehr brauche, dann schiebe ich ihn wieder unters Bett auf den Teppich, bis ich ihn dann wieder im Bett nutze. Ich habe ihn mal aufgeschraubt, mir ist aufgefallen das drinnen alles von ein wenig Staub überzogen war. Ich habe es weggewischt. Trotzdem nichts. Ich Bitte dringend um Hilfe. Wer kann mir bitte Helfen??? BITTE sagt mir auch wie.

Antwort
von Panazee, 1

Vielleicht einmal den Akku heraus nehmen, wie der einsetzen und dann komplett laden.

Einen Laptop auf der Bettdecke zu benutzen ist eine Unsitte. Die Laptops haben an der Unterseite Öffnungen, damit da Luft angesaugt wird, die für die Kühlung sorgt und die warme Luft wird dann an der Seite raus geblasen. Wenn der Laptop auf eine Bettdecke steht, dann kann er nicht mehr vernünftig Luft ansaugen zum Kühlen. Es kann also sein, dass da ein Problem auftritt. Dauerhaft überhitzte Komponenten gehen schon mal schnell kaputt.

Auch sollte man ihn nach Benutzung ausschalten. Dieses zuklappen versetzt den Laptop in einen Ruhezustand. Das ist sinnvoll, wenn man in einer Stunde an der gleichen Stelle weiter arbeiten will, aber nicht, wenn man den Laptop für ein paar Tage unters Bett stellt.

Ich nehme an du bist weiblich. Da bietet sich das Bild eines Föhns an. Wenn man bei einem Föhn hinten, wo die Luft angesaugt wird, zuhält, dann brennt er durch, weil er überhitzt (= Bettdecke verdeckt Ansaugschlitze für Kühlluft bei Laptop). Wenn du in wenigen Sekunden weiter föhnen willst, dann kann man ihn mal kurz in den "Kaltmodus" schalten, aber es ist nicht sinnvoll ihn 2 Tage im "Kaltmodus" weiter laufen zu lassen, weil man ihn in 2 Tagen ja sowieso wieder anschalten müsste (= Laptop einfach zuklappen).

Antwort
von Florian1989, 10

Computer oder Laptop? Hört sich eher nach Laptop an. Macht er garnichts ist läuft er gibt aber kein Bild? Wie alt ist der? Kann die Grafikkarte sein, kann der Monitor sein, der RAM, kann aber auch ein Software Fehler sein. Probier mal einen Bildschirm anzuschließen um auszuschließen das der Monitor defekt ist. Wenn du das ausschließen kannst, pack die Windows CD /USB Stick rein und versuche Windows neu zu installieren. Wenn du 2 RAM Riegel hast, versuche es mit jeweils einem auf beiden Steckplätzen.

Kommentar von Tweety2016 ,

Laptop sorry... könnte das ein Akkuproblem sein? Ist evtl. der Akku kaputt?

Kommentar von Florian1989 ,

Ja das kann natürlich auch sein. Läuft alles über Stromkabel?

Antwort
von Jakob1, 9

Machst du den PC denn aus, wenn du ihn nicht brauchst oder schiebst du ihn einfach unter das Bett. Dann ist nämlich der Akku leer. Lade ihn einmal vollständig auf. du musst daran denken, den PC vollständig herzunterzufahren.

Kommentar von Tweety2016 ,

Ich meinte einen Laptop...sorry. Ich klappe ihn immer einfach zu. Könnte das ein Akkuproblem sein?

Kommentar von Jakob1 ,

Ja, dein Akku ist leer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten