Hilfe! MATHEARBEIT! Y=MX+B ZU AX+BY=C?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

vielleicht stellst du mal die ganze Aufgabe rein.

Eine Funktion mit 2 Variablen macht man normalerweise nicht in der 9. Klasse das kommt erst im Studium auf einen zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Beispiel:

    y      = 7x - 8     | -7x
-7x + y = -8

Schon fertig.
Wer das Minus am Anfang nicht mag, multipliziert mit (-1).

7x - y  =  8

Anwendung z.B.:
Additionsverfahren von Gleichungen mit mehreren Unbekannten, wo das Gleichsetzungsverfahren sehr schwierig werden würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfote2011
29.09.2016, 21:16

Danke, jetzt verstehe ich es:)

0

Wenn du die form y=mx+b hast, rechnest du -y und -b.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung