Frage von snapbacker1, 73

hilfe mathe niemand kanns mir erklären?

I dont check mathe? Zuerst mal, das sind keine hausaufgaben und wenn es welche wäre dann wärs ja auch egal. hab morgen schularbeit.verzweiflung.angst. angabe:erstellen sie zu den graphen passende lineare gleichungssysteme und anschließend kontrollieren(ja, mehr steht nicht :( ) lösung ausm heft : 3x-y=-4 x+y=6 wie kommt man bitte auf sowas?

ich darf nicht mit steigungen lösen lg

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von TONY188, 24

Zu erst mal liest du pro Graph zwei Punkte aus....idealerweise die Schnittpunkte mit den Achsen oder anderen bei denen du x und y gut (!!) erkennen kannst...

  • Bsp: BLAU A(0|6) und B(6|0).
    Dann musst du wissen dass Geraden die Form y=m*x+t (bzw y-m*x=t) haben dann setzt du von A und B die x- und y-Werte ein...
    du erhälst das System mit den Gleichungen
    (1) 6=0*m+t und
    (2) 0=6*m+t
    durch umformen von (1) und dann einsetzten in (2) erhälst du für BLAU y = - x+6 oder halt x+y=6
  • Ähnlich gehst du für ROT vor (Punkt C(0|4) und D(0,5|5,5) da man den Schnittpunkt mit der x-Achse nicht wirklich gut erkennen kann).
    Hoffentlich hilft dir das was....
Kommentar von TONY188 ,

Das Kontrollieren ist dann leicht...
nur Prüfen oder D(0,5|5,5) auch auf BLAU liegt (also 0,5 für x einsetzen und hoffen dass 5,5 rauskommt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community