Frage von Faselam, 49

Hilfe man hat mich belogen?

Ich wurde belogen/abgezogen ich habe ein Handy tauschen wollen gegen drei andere Handys die mir die Person Angebote hat ich habe ihn meins gegen und er hat mir eins der drei Handys geben und die andren wollte er mir paar Tage danach geben was soll ich tun

Antwort
von BlackDoor12, 24

Hört sich sehr komisch an alles, war dein Handy mehr Wert und besser als das was er dir gegeben hat.

Hoffe es ist niemand der Geschäfte macht mit Handys und Sie noch weiter verkauft. Es hört sich für mich nicht legal an er hätte dir die Handys sofort geben müssen und nicht erst später.

Nicht das dein Handy was du von Ihm verhalten hast womöglich noch geklaut ist.

Lasse dich nichtmehr auf solche unseriösen Angebote an, du hast einen Fehler gemacht aber daraus gelernt und nächstes mal bist du schlauer.

Es tut mir leid das du abgezogen wurdest.

Kommentar von Faselam ,

Also mein Handy war mehr wert ich habe aber seine Nummer weiß wo er wohnt und er hat mir als Pfand seine Krankenkassen Karte geben die ich noch habe und auf ein Blatt Papier geschrieben das er mir die Handys gibt und wann er sie mir gibt plus Unterschrift seiner Seite 

Kommentar von BlackDoor12 ,

vielleicht war es eine alte Krankenkassen oder von jemand anderen bist du dir sicher das es seine Karte war ? zeig Ihn an das ist Betrug

Kommentar von Faselam ,

Ist seine Karte und hinten dran steht drauf das sie bis 2019 benutzt werden kann 

Antwort
von Odenwald69, 19

leider pech gehabt und immer sorry das ich sagen muss "hirn einschalten" und gesunden menschenverstand haben.. warum sollte jemand 3:1 tauschen ... ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten