Frage von JainyDainy, 42

HILFE! Kratzer auf Elektroherd durch Stahlwolle ;-(?

Hi Leute, habe vorhin auf dem Elektroherd meiner Eltern gekocht, leider ist was eingebrannt.Ich bin mit Stahlwolle ran, um es wegzubekommen :-( Riesen Fehler: Jetzt sind extrem viele Kratzer drinnen, weiß jemand, wie ich die wieder wegbekomme? ;-(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von herja, 19

Schwerer Fehler ... aber jetzt weißt du es ja ...

Möglicherweise kannst du es mit Sidol Metallpolitur wieder hinbekommen.

https://www.henkel-reiniger.de/kuechenreiniger/sidol/metallpolitur

Genau kann das hier keiner vorhersagen, weil ja keiner weiß wie tief die Kratzer sind.

Antwort
von Norina1603, 18

Hallo JainyDainy,

wenn Du Glück hast, sind es nur oberflächliche "Kratzer", also keine die in`s Emaille oder das Ceranfeld gehen, das kannst Du leicht feststellen, wenn Du mit einem Fingernagel darüber fährst.

Du kannst es mit einer Politur (Reinigungsmilch), evtl. für Stahltöpfe versuchen!

Viel Erfolg!

MfG

Norina

Antwort
von Monstrus87, 25

Tja, gar nicht. Ist wahrscheinlich ein Zerankochfeld. Das ist hinüber. Wie sollen die weggehen? Das Material ist kaputt, also die Oberfläche. Gestehe deinen Fehler am besten ein. Sie werden es eh bald selbst herausfinden. Du solltest es vorher zugeben. Stahlwolle ist für Töpfe da. Die halten sowas aus. Du solltest auch nicht auf die Idee kommen, das mit einer Bratpfanne zu machen.

Antwort
von Panazee, 17

Leider wirst du die nie wieder weg bekommen. Das Ceranfeld ist aus speziellem Glas und wird sehr heiß. Diese beiden Eigenschaften machen es so gut wie unmöglich diese Kratzer zu entfernen.

Antwort
von carafelicia, 24

Du könntest versuchen mit einer alten Zahnbürste und Zahnpasta darüber zu reiben, Zahnpasta entfernt ja bekanntlich alle Kratzer aber ich kann nichts garantieren ^^ !!!

Kommentar von Panazee ,

Das Problem ist, dass das Kochfeld extrem heiß wird. Da wird die Zahnpasta nur bis zum ersten mal kochen helfen.

Kommentar von herja ,

Zahnpasta entfernt ja bekanntlich alle Kratzer

Das ist doch purer Unsinn! Wie kommst du denn auf sowas?

Antwort
von TheAllisons, 24

gar nicht, da kannst du nur die Platte wechseln, sorry

Antwort
von HobbyTfz, 9

Hallo JainyDainy

Kratzspuren auf einem Cerafeld  lassen sich nicht mehr entfernen

Gruß HobbyTfz

Antwort
von wiki01, 23

wie ich die wieder wegbekomme? 

Gar nicht. Diese mikroskopisch feinen Kratzer bleiben auf dem Email oder dem Ceranfeld sichtbar. Für immer. Nimm schon mal eine gebückte, devote Haltung an.

Antwort
von supersuni96, 14

Die gehen nicht mehr weg. Die Platte ist zerstört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community