Frage von cynni96, 21

Hilfe! Kommt mein Weisheitszahn schief?

Hallo Leute, ich bin mir grad sehr unsichher. Vor ca 2 Monaten kam mein oberer rechter Weisheitszahn leicht raus ( kleine Spitze die sich recht "bündig" zu dem Zahn davor anfühlt) Nun habe ich seit Samstag wieder einen Druck und schmerz. Nicht der Zahn selbst tut weh oder die anderen Zähne - eher habe ich das gefühl das der Hintere Berreich weh tut wo die "wangenwand" ist bzw Zahnfleisch. Das hatte ich zuvor auch allerdings nicht solange.

Ich stehe voll im Prüfungstress in meiner Ausbildung und kann mir echt nicht leisten schonwieder zu Fehlen da ich zuvor etwas länger ausgefallen bin. Meint ihr es ist alles halb sowild oder hat jemand Erfahrungen damit?

Ich danke euch für jede Antwort. Ps musste nie eine Zahnspange etc tragen allerding simmer probleme mit Karies...

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von verityfabi, 11

lass beim Zahnarzt n röntgen Bild machen ...Bin zfa aber durch Ferndiagnose kann man nix sagen. einfach Zahnarzt Termin machen.

Antwort
von Meli6991, 16

du solltest sowieso mal zum Zahnarzt also frage diesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community