Frage von youlig, 27

Hilfe, kommen die bienen/wespen in meiner wand in meine wohung?

Ich habe vor ca. Einer stunde beim serien schauen gemerkt, dass aus der richtung von meinem fenster ein merkwürdiges knistern kommt. Ich habe dann immer nach bienen oder wespen geguckt weil das auch so klingt wenn die an holz nagen, habe aber keine gesehen. Dann habe ich das geräusch in meiner wand lokalisiert und habe beim betrachten von außen neben dem haus viele wespen oder bienen gesehen die umherfliegen und hin und wieder in einem loch in der in den dachkacheln verschwinden (mein zimmer ist im obersten stock und ich habe da zwei dachschrägen...). Also was soll ich jetzt machen? Mache das fenster jetzt nichtmehr auf weil ich hab so ne art bienen und westen phobie und meine Mutter muss nach nem stich direkt ins krankenhaus. Können die sich iwie weiter in die wohnung fressen oder so und wie lange dauert das? (weil heute ist samstag und ich kann erst montag wieder bei der stadt anrufen)

Bitte um schnelle hilfe

Antwort
von SonjaLP1, 10

Wespen können eine so hohe Nagetätigkeit entwickeln und sich je nach Baumaterial sogar durch Wände fressen.

Mit ihren kräftigen Kieferzangen, den Mandibel nagen Sie zum Beispiel an Innenverkleidungen eines Rollladenkastens oder an der Wandisolierung aus Hartschaum.

Mehr Infos , siehe Link - http://www.insectacon.de/aktuelles/k%C3%B6nnen-sich-wespen-durch-die-wand-fresse...

Antwort
von Luftkutscher, 10

Ja können sie. In diesem Fall kannst Du ein Klebeband über das entstandene Loch kleben, so dass die Wespen vorerst nicht ins Zimmer kommen und schon ist das Problem gelöst.

Antwort
von Wahchintonka, 27

Feuerwehr eventuell verständigen, weil Wespennest kann gefährlich für euch werden, besonders für deine mutter, die offenbar eine Wespengiftallergie hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten