Hilfe klo verstopft und Freund kommt bald nachhause?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Jetzt weißt du, warum man sich den schiss nicht aufhebt.
Also das nächste Mal einfach in Etappen kacken ;)
Und nein, außer Pömpel, Bürste oder Gummihandschuhe / Tüte wird das wohl nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh dir ein paar Gummihandschuhe an und greif rein in die Schüssel.
Da ist nichts drin, was du nicht schon kennst. :-)

Alternativ kannst du warten bis dein Freund nach Hause kommt und er übernimmt diese Tätigkeit.
Oder einen Klempner rufen, aber vermutlich wird dein Freund eher zuhause sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm eine WASSERDICHTE Muelltuete und greif rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloween1997
02.11.2016, 16:32

GIBT ES DENN NICHT EINE ANDERE MÖGLICKKEIT AUßER ES ZU "RAUSZUHOLEN"

0
Kommentar von JoWind
02.11.2016, 16:33

Also Arm in die Tüte, dann greifen, langsam hochziehen und umdrehen. Dann sollten Sie trocken bleiben.

0
Kommentar von JoWind
02.11.2016, 16:34

mit fällt nichts spontan ein

0

Hat denn niemand mehr einen klassischen Pümpel im Bad stehen? Ansonsten kann man als Ersatz auch die Klobürste nehmen, nur das verlangt etwas Geschick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber erstmal 😂.

Ich denke am besten wäre es wie schon gesagt, dass du mit einem Gummi-Handschuh oder einer Tüte rein greifst und die Verstopfung behebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloween1997
02.11.2016, 16:51

Ich weiß nicht wie ich mich überwinden soll.. noch dazu hab ich eben die Klobürste benutzt und es ist schlimmer geworden..

0

Erst mal mit dem Pömpel versuchen (siehe Bild) bevor Du Essig oder Chemie verwendest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloween1997
02.11.2016, 16:33

Wir haben so etwas komisches nicht!

0
Kommentar von halloween1997
02.11.2016, 16:45

Ich habs eben probiert, und schlimmer gemacht!!!!!!!!!! das wasser sinkt ganz ganz langsam ab, und alles ist richtig dunkel!

0

Hast du keine von diesen Plastik-Handschuhen oder Ähnliches?

Du hast eigentlich alle Möglichkeiten aufgezählt, für eine solltest du dich entscheiden.

Am Besten schnell mit der Hand rein und anschließend 10 min Hände waschen.

ekelige Situation *Grins*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelpYou1995
02.11.2016, 16:33

NATÜRLICH NICHT MIT DER BLOßEN HAND!! hahaha

0
Kommentar von halloween1997
02.11.2016, 16:46

Ich kann da nicht reingreifen! eben ist es noch schlimmer geworden!! Da ist jetzt kein Klopapier mehr drinnen nur alles voll mit wasser und eine ziemlich dunkle braunfärbung, und ich kann da einfach nicht reingreifen!!!! was soll ich tun??? 😨

0

Da bleibt dir wohl nichts anderes übrig als eine Tüte zu nehmen - stülpe diese über die Hand und dann ab in die Toilette.

Wer soooo viel Sc..en kann das die Schüssel voll ist - der muss halt durch die sc...e gehen! :D:D:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloween1997
02.11.2016, 16:32

Hab ich keine andere Möglichkeit außer reinzufassen? 😲😲

0
Kommentar von halloween1997
02.11.2016, 16:48

Ich habe es eben mit der Klobürste probiert, und es war so eklig, das jetzt das ganze Klopapier weg ist, und jetzt so ein ekliger bräunlicher ton. ich habs jetzt glaub ich noch schlimmer gemacht?

0
Kommentar von halloween1997
02.11.2016, 16:52

Hast du das schon mal gemacht? ich weiß nicht wie ichs schaffe mit dem überwinden 😵

0

Was möchtest Du wissen?