Frage von DjNickn, 47

Hilfe kann nicht vergessen?

Hallo zusammen

Ich brauch hilfe.

Ich war 3 Jahre fast also 2 Jahre und 11 Monate mit meiner ersten großen Liebe zusammen und verlobt.

Sie hat schluss gemacht, einfach so weil sie keine gefühle mehr hatte und ist jtzt mit ihrem ich nenns mal besten freund zusammen den sie über lovoo kennen gelernt hatte.

unsere Trennung war ende Januar dieses Jahr ich habe seit Mitte Februar selber eine neue freundin die ich wirklich sehr sehr gern und lieb hab. Mehr als ne beste freundin.

Aber ich komm immernoch nicht über meine ex hin weg. HILFE wie bekomm ich sie ais meinem Kopf für immer. Bzw wie bekomm ich es hin das ich nicht jeden s c h eiß Tag an sie denke. Bitte gebt mir sinvolle Tipps. Ich mag sie so schnell es geht vergessen.

Bitte nicht sowas wie: Lenk dich ab Oder so was .

bitte einfach nur tipps wie man sowas vergisst

Antwort
von konstanze85, 17

Du hättest noch keine neue beziehung eingehen dürfen, weil du noch an deiner ex hängst. Da hilft wirklich nur zeit vergehen lassen, absolut keinen kontakt zur ex haben, auch keine infos über dritte holen und sein leben leben. Vergessen wirst du sie nie, nach 3 jahren beziehung, aber das ist egal, das ab und zu an sie denken darf nur nicht mehr zu sehnsucht, wut, trauer oder ähnlichen emotionen führen.

Kommentar von DjNickn ,

Ja muss ich wohl mit leben. Aber wie kann man die Emotionen loswerden? Ich hab für meine "neue" ja auch irgendwie irgendwo gefühle Ich mein ich mach mit ihr viel mehr gemeinsam. Wir haben viel mehr gemeinsam. Sie hat gleiche Interessen Sie liebt mich wirklich Ich hab einfachs angst sie zu verletzen egal was ich sag. Aber ich komm über meine ex nicht hin weg. Hab sämtliche fotos gelöscht, ihre nummer blockiert. Sie gelöscht, komplett. Einfach alles um sie zu vergessen es gab durchaus 2-3 Tage wo ich wenn ich mit meiner neuen Freundin zusammen war 0 an meine ex gedacht hab. Es ist immer noch so wenn ich zeit mit meiner freundin verbring denk ich 0,00 an meine ex. Aber immer und in jeder anderen freien minute

Kommentar von konstanze85 ,

Du wirst nicht auf dauer damit leben müssen, aber es dauert eben auch seine zeit. Die trennung ist noch frisch. 3 jahre beziehung legt man nicht mal eben nach ein pasr monaten ab. Hab ein wenig geduld mit dir. Wehre dich nicht dagegen, wenn in dir noch trauer, wut oder sehnsucht hochkommen. Wenn du es unterdrückst oder verdrängst, dauert es nur länger. Verarbeiten geht schneller. Achte nur darauf, dass du nicht zu lange nachdenkst, dass sich die gedanken immer wiederholen. Denk auch mal an ihre schlechten seiten. Sie ist ein mensch, also hat sie auch schkechte seiten, die dich genervt haben müssen. Dass du jeglichen kontakt meidest ist super! Du musst wirklich zeit vergehen lassen, kümmer dich einfach um dein leben, verschaffe dir erfolgserlebnisse, die machen glücklich und löschen stück für stück negative gefühle, die dich belasten.

Liebeskummer ist nun mal ein ar***, wissen wir alle. Aber es ist auch eine wichtige erfahrung. 

Ok, dann tut dir die neue freundin wogl doch gut. Hauptsafhe du hast sie auch ehrlich lieb.

Das wird schon werden:) glaub mal.

Antwort
von Wuestenamazone, 9

Du hättest mit einer neuen Beziehung warten sollen bis du die alte Verarbeitet hast

Antwort
von Manwasistdas, 15

Mir ist sowas ähnliches passiert aber wir waren nur zsm, er hat ende dezember 2015 schluss gemacht, dann hab ich angeblich auf ihn gesch*ssen und immer so getan als ob er ein stück sche*sse wäre hab jedem gesagt dass ich ihn hasse hab mich mit diesen ganzen Lebensweisersprüchen gepusht hab dann direkt nach einem monat einen neuen gehabt aber das ging nach 3 wochen direkt vorbei weil wir beide wussten dass ich ihn noch geliebt habe und ja ich tue es immer noch und nein weder du noch ich werden sie vergessen, egal wie viel wir alle tun wir werden die erste große liebe nie vergessen

Kommentar von DjNickn ,

Ja bullshit.... nein ich hab meine neue jetzt dchonüber nen Monat und bin ganz glücklich mit ihr. Aber meine frage. Fühl nur ich mich so oder sie sich auch? Vorallem Ja ich machs genauso wie du... Aber ich bin doch sonst immer so glücklich gewesen auch bevor ich mit ihr Überhaupt zusammen war und mir fiel es immer leicht sachen die mir nicht gefallen zu vergessen wie tod verlust beste Freundschaft kaputt...all dies vergaß ich rel schnell und die freundschaft war sogar seit 8 Jahren.....und wir haben mehr gemacht als meine ex und ich...ich will einfach drüber weg kommen....ihr nich nach trauern usw... Hilft es evtl sich mir ihr zu treffen? Und aus zu quatschen?

Antwort
von Felixie1, 15

Du wirst sie nie vergessen,auch nach 20 Jahren nicht.Es gibt keine Tipps,Du musst damit leben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community