Frage von Instalucasbbx3, 41

Hilfe kann nicht mehr, euer Rat?

Hey,

leide seit 3-4 Monaten an sehr starken Depressionen. Keiner außer meine beste Freundin versteht mich. Der Grund dafür ist win Mädchen alle sagen ich solle aufhören sie zu lieben, doch so einfach geht das nicht. Will einfach nicht mehr, sitze jeden Tag weinend zuhause meine "Freunde" nennen mich nur depri Kind, nur meine beste Freundin hilft mir, ohne sie wäre ich nicht mehr hier. Bitte helft mir !!! :,(

Antwort
von Buddhishi, 13

Hallo,

starke Depressionen gehören immer in die Behandlung eines dafür ausgebildeten Arztes oder Psychologen. Bist Du schon in Therapie? Falls nicht, mache bitte einen Termin beim Arzt. Das ist wichtig für Dich!

Außerdem gibt es Kummertelefone, die Telefonseelsorge (0800-11101111), Schulpsychologen und im Notfall einen Notarzt Tel. 112.

Alles Gute

Antwort
von Sahara70, 5

Hey, 

das klingt aber wirklich nicht gut. Ich hatte auch einige Male Selbstmordgedanken, weil mir das Leben Angst macht und mich frage, wofür wir den ganzen Sche** eigentlich machen. Aber weißt du was? Das bringt doch alles nichts. Warum sollte man sich so mit seinen Gedanken aufhängen, dass man keine Lust mehr zum Leben hat? Konzentriere dich auf die schönen Momente im Leben, denn nur die zählen am Ende. Sammle sie, archiviere sie und lass sie nie mehr los. Sperre das Schlechte aus, schenke ihnen keine Beachtung, das ist es einfach nicht wert. 

Nun zu dem Mädchen: Ein wenig Info wäre ganz hilfreich. Weiß das Mädchen denn von deinen Gefühlen? Hat sie dir eine Absage erteilt? Spielt sie mit dir? Traust du dich nicht ihr deine Gefühle zu offenbaren? Wart ihr zusammen, habt aber schluss gemacht? In jedem Fall würde ich dir eine etwas andere Antwort geben. 

Weiß nicht von deinen Gefühlen: Sag es ihr. Wenn du einen Korb kriegst: Das tut weh, ist aber das normalste auf der Welt und du wächst daran. Du wirst sehen, diese Art von Schmerz wird schnell vergehen. Wenn sie dich nicht will, ist es sowieso nicht die "wahre" Liebe. Die Richtige wartet noch auf dich. 

Spielt sie mit dir: Dann ist sie es auf keinen Fall Wert. Sag ihr offen und laut deine Meinung. Direkt ins Gesicht. Danach fühlst du dich besser und du kannst schneller damit abschließen. 

Traust du dich nicht: Trau dich. Du wirst dich sonst immer fragen, wie es gewesen wäre wenn... und sowas begünstigt nur eine Depression. Also trau dich was im Leben, damit du nichts zu bereuen hast. Für alles was passiert, gibt es einen guten Grund. 

Schluss gemacht: Schmerzlich. Aber vergänglich. Lenk dich ab, rede mit deiner besten Freundin und versuche einfach abzuschließen. Du wirst sehen, bald schon wirst du es verarbeitet haben. 

Wenn meine Antwort dir nichts gebracht hat und das alles länger anhält, würde ich in Betracht ziehen, dir professionelle Hilfe zu holen. Mit sowas ist nicht zu spaßen und es kann sich monumental entwickeln. 

Solche Hänselein solltest du übrigens wirklich einfach nicht beachten. Das ist einfach nur armselig von denen und das weißt du wahrscheinlich auch. Ich sag es dir nur nochmal. Schenk den keine Beachtung! Totaler Blödsinn und irgendwann werden sie selbst noch erfahren, wie es ist in so einer Situation zu stecken. Sie wissen es im Moment nur nicht besser. 

Antwort
von Kekslordisimus, 15

Ihm normalsfall sollte dieses Lieben wenn du jetst ihn keiner benndeten Jahrelangen Beziehung warst auf jeden Fall wieder verschwinden.

Ansonsten würde ch versuchen meine traurigkeit an vielen Punkten zu ignorieren und einfach meinen Aktivitäten nach zu gehen. Dort kann man ablenkung suchen denn vür eine Ausichtslose Sache (Ich gehe mal davon aus ) bringt lange trauer wenig. Es wird vermutlich schwer aber irgendwan must du es ja tuhen.

Andernfalls würde ich auch noch empfehelen eine Behandlung gegen deine Depressionen vorzunemen vorausgesetz sie werden nicht besser. Denn starke Depressionen sollten auf jeden Fall behandelt werden wobei ich nicht genau weiß ob die tüpischen Depresionen die auch behandelt werden solchen ursprungs sind. Aber wenn sie nicht besser werden muss es halt behandelt werden.

Antwort
von FrannyHatFragen, 8

Ehm erstmal tut mir das wirklich leid für dich. Sowas ist echt nicht toll und ich würde das auch echt keinem wünschen... Weiß sie denn, dass du in sie verliebt bist? 

Vielleicht solltest du dich etwas ablenken, gehe raus, triff dich mal mit anderen Mädchen, wenn man immer nur zuhause an eine Person denkt, dann kann man auch nicht wirklich über diese hinwegkommen... Einfach aufzuhören, jemanden zu lieben geht nicht so leicht, Gefühle bauen sich langsam auf und noch langsamer wieder ab... 

Ich wünsche dir viel Glück, und hoffe, dass ich dir wenigstens etwas helfen konnte. 

Antwort
von Soeber, 8

Ich weiß ja nicht was da alles passiert ist zwischen euch, also dir und diesem Mädchen, aber wenn du sie nicht haben kannst, dann solltest du sie leider Gottes gehen lassen! Dir jemanden suchen der auch dich will und Liebe auf Gegenseitigkeit beruht. Ohne dies wirst du nie glücklich sein. Du solltest dich nicht so runter ziehen und sie aus deinem Kopf langsam verschwinden lassen. Kummer gehört zum Leben, und man bekommt nicht alles und jeden auf dieser Welt. So einfach ist das, aber dafür freut sich jemand anders auf dieser Welt das du frei bist. Du solltest dich nicht fixieren. Wenn das alles nicht geht solltest du leider Gottes eine Therapie machen. Aber versuche es und lenke dich so gut wie möglich ab.

Gruß

Antwort
von DerLouser123, 14

Ich mache grad das selbe durch. du kannst mir gerne schreiben ich bin 16 Jahre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten