Kann mir jemand bitte folgender Hausaufgabe helfen: Was muss man beim wiegen mit der Briefwaage beachten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sie auf einer geraden Fläche steht. Mit Hilfe der Rändelschraube stellt man den Nullpunkt ein. Der aufgelegte Brief darf natürlich keine Wandung berühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau "gefragt" ist als Antwort, weiß ich auch nicht.

Ich weiß aber, was ich mit einer Briefwaage nicht wägen würde, mich z.B. Obwohl ich recht schlank bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich muss man nur beachten, dass die Nullpunktstellung stimmt. Also nur die Briefwaage vor dem Messen justieren.

Und um sicherzugehen, dass die Waage gut funktioniert, zunächst etwas wiegen, bei dem das Gewicht bekannt ist. Bei Maggiwürfel steht beispielsweise das Gewicht auf der Packung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung