Frage von abc00, 30

Hilfe kann ich die Schule wechseln?

Hallo ich geh auf eine zweijährige Berufsfachschule im Bereich Metall Technik und ich muss sagen ich finde diese sehr gut bin wirklich zufrieden allerdings sind die Fächer wie technisches Mathe und Physik extrem schwer und ich kann einfach nemme meine Motivation ist weg ich habe alles gegeben hab mit denn Lehrern geredet aber die Fächer machen mich fertig und auf einer anderen Schule auch eine Berufsfachschule gibt es die Fächer nicht da ist nur Bio und normales Mathe im Bereich aber kaufmännisch nicht Technik die frage nun kann ich auf diese Schule eigentlich wechseln aber ins zweite Jahr einsteigen hat jemand Erfahrung damit weiblich will nicht noch ein Jahr machen habe mich jetzt so angestrengt und alles Probe fasen bestanden ohne Probleme obwohl da 40% der Klasse diese nicht bestanden hat und dieser Schul Wechsel würde meine Noten extrem retten

Danke im Voraus
Mit freundlichen Grüßen.abc00

Antwort
von littlesecreet, 6

Hallo abc00,

Hier stellt sich nun auch die Frage, was möchtest du überhaupt später mal machen? Wenn du etwas im technischen Bereich machen willst, was ich vermute, da du auf diese gehst, dann würde ich mich noch dieses eine Jahr, das noch vor dir liegt durchschuften. Frag Leute aus der Klasse, ob sie mit dir zusammen lernen, geh in crash Kurse für mathe und Physik, das hat mich auch mal vor ner schlechten mathe Note gerettet! Und am wichtigsten ist, Fang rechtzeitig an zu lernen!

Was das wechseln angeht, kann ich nur grob raten, aber ich schätze mal nicht, dass du das Jahr wiederholen müsstest, außer die haben noch andere Fächer als ihr, also zusätzliche, dann kann es gut sein, dass du das Jahr wiederholen musst.

LG und drücke dir die Daumen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten