Frage von ruffyyyyy, 41

Hilfe kann die Tabletten nicht schlucken?

Ich war letztens beim Arzt und er hat mir vitamin Tabletten (Kapsel) verschrieben. Nur die sind mir zu groß und ich kriege Sie nicht hernunter da sie eben für mich zu groß sind. Mit kleinen normal Tabletten hab ich kein Problem. Die Vitamin b Tabletten kann ich so essen allerdings muss ich noch c und e Essen leider schmecken diese nach vergammelte gedärme und ich schaffe nicht Sie so zu essen. Ich hab es schon mit Wasser versucht nichts hat geklappt. Die Tabletten sind ungefähr 2 cm lang und ungefähr 0,5 cm breit. Gibt es da noch ein anderen weg meine Mutter steht nicht hinter mir und nennt mich ein baby :( aber ich schaffe einfach nicht :(. Was soll ich tun?

Antwort
von Anna1107, 25

Tabletten niemals zerschlsgrn oder mösern wenn du nicht weidst dass es erlaubt ist. Tabletten auch nur teilen wenn sie entsprechende kerben dazu haben.....

Versuche mit einem brot oder was auch immer bewusst grössere stücke zu schlucken. Das ist reine kopf sache! Grössere lebensmittelbrocken schluckst du ja auch!

Antwort
von RosaRote10, 39

Esse eine Kleinigkeit und zerkaue das gut, dann schmeiß die Tablette in den Mund und Schluck sie zusammen mit dem zerkauten runter.

Antwort
von joheipo, 34

Kauf dir in der Apotheke einen Tablettenteiler. So etwas gibt es für Arzneimittel, von denen man z.B. nur eine halbe Tablette pro Tag einnmehmen soll.

Kommentar von ruffyyyyy ,

es sind doch kapseln da bringt Teilen nichts

Kommentar von joheipo ,

Dann öffne die Kapseln, schütt den Inhalt auf einen Teelöffel und spül das Zeug mit einem Schluck Wasser runter.

Antwort
von InaThe, 14

Dass da noch keiner drauf kam wundert mich jetzt aber : in der Apo gibts für solche Kandidaten wie dich kleine Überzieher, damit die Tabl. besser flutscht. Haben wir mal als Probe in der Praxis gehabt und getestet, funzt einwandfrei, frag mal danach. 

Antwort
von yakoshi, 25

Ich hatte das damals auch.. Ich habe es mit Essen geübt... Einfach beim essen bewusst grössere Stücke im Mund lassen und schauen wie gross sie sein können damit du sie schlucken kannst, wäre jetzt mein Tipp.. Man kann die stücke auch immer grösser lassen, so Schritt für Schritt eben.

Antwort
von MagicalMonday, 33

Wenn es Tabletten sind (keine Pillen) und auch nirgendwo etwas von Retard-Tabletten steht, spricht eigentlich nichts dagegen, sie zu zerteilen.

Kommentar von ruffyyyyy ,

es sind halt kapseln wenn man Sie zerteilt kommt Puder raus

Kommentar von MagicalMonday ,

Dann frage mal nen Apotheker, ob du dir das Puder nicht einfach auf nen Löffel Zucker streuen kannst. Eigentlich kann man bei Vitaminen nicht viel falsch machen, aber sicher ist sicher.

Antwort
von cleclecle, 33

klein beissen, im magen werden sie eh zersetzt. bei vitaminen ist doch egal, nur bei wirkstoffen ist aufnahmegeschwindigkeit manchmal kritisch.

Antwort
von GehOrgel, 4

Du kriegst sie hinter! Ein Glas Wasser bereitstellen, die Kapsel in den Mund nehmen und feucht halten (Spucke) und ein bisschen im Mund bewegen. Dann wird sie weicher. Wenn du  merkst, sie wird weich- schupp- Wasser in den Mund und schlucken. Weg ist sie.

Antwort
von PlayboyA, 20

Ich hatte auch mal solche Brocken als Tabletten. Die habe ich dann immer klein geschlagen, zusammen mit Wasser in ein Glas getan und getrunken. Was den Geschmack angeht, musst du da leider durch. Danach kannst du ja ganz viel nachtrinken :)

Antwort
von Arabinder, 19

Kann man die Tabletten kleiner machen? Also einfach in ein Tuch wickeln und dann mit was festem draufhauen, so hab ich früher Tabletten zu mir genommen.

Antwort
von antwortbittejo, 27

Die Zunge rausstrecken, die Tablette drauf legen und Wasser trinken.

Kommentar von ruffyyyyy ,

ja so mach ich das auch immer es klappt aber diesesmal nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community