Frage von gracia9964, 30

Hilfe Kaninchen hat wunde am ohr?

Mein Kaninchen hat nach einem Streit mit einem anderen Kaninchen eine Wunde am Ohr. Die Wunde ist unter dem Hahn also die Haare sind mit der haut ab.

Antwort
von Adrian593, 29

Das sollte von allein verheilen. Wenn ich jedes mal zum Doc ginge, wenn sich meine streiten. Wenn es sich nicht täglich verbessert, dann darfst du zum Arzt:) Davon ist noch kein Knainchen gestorben! Beste Grüße! Adrian 13J:)

Kommentar von gracia9964 ,

Dankeschön

Kommentar von Adrian593 ,

Gerne, kein Grund zur Panik. Die freilebenden Kaninchen können auch nicht zum Arzt.

Antwort
von rosenstrauss, 30

dann schnapp das häschen und ab zum tierarzt mit ihm. der doc soll sich das unbedingt mal ansehen

Kommentar von Adrian593 ,

Lass mal die Kirche im Dorf.... das sollte von selbst verheilen.

Kommentar von rosenstrauss ,

grübel grübel......hatte ich nicht an gracia geschrieben? und ich hoffe sehr, daß sie nicht auf deinen rat hört

Kommentar von Adrian593 ,

Wad glaubst Du denn, was passiert? Meine haben sich schon oft gestritten und hatten hier und da auch mal eine Wunde, aber deswegen gleich zum Doc? ich bitte Dich. Wenn es sich entzündet, ja! Aber erst mal abwarten und nicht unnötig Panik machen:)

Kommentar von rosenstrauss ,

das kannst du ja tun mit deinen tieren, aber im allgemeinen geht man dann zum doc, wenigstens zum nachgucken.

Antwort
von Leisewolke, 25

Frag den Tierarzt deines Vertrauens

Kommentar von gracia9964 ,

ist so eine untersuchung oder wie ich es nennen soll eigentlich kostenpflichtig?

Kommentar von Leisewolke ,

Klar, der TA will ja auch leben

Kommentar von gracia9964 ,

okay

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten