Frage von roromoloko, 31

Hilfe in Physik - Energieniveaus des Wasserstoff Atoms?

Die Frage (Lösung unten): Berechnen Sie die Energiestufen En des H-Atoms für n=1,2,3,4 sowie den Grenzwert E∞ in eV, und zeichnen Sie ein Niveauschema mit maßstabsgerechten Energiewerten (1eV=1cm), welches die errechneten Energiestufen enthält. Hinweis: Verwenden Sie die Formel für die Spektrallinien des H-Atoms! (zur Kontrolle: E1 13 2 3 = − ,6eV;E = −3,4eV;E = −1,51eV)

Die Lösung: http://www.ma-phy.de/images/pdfs/physik/oberstufe/ph-4_10l.pdf

Meine Frage ist: Bei der Lösung schreibt man bei der Berechnung der Energieniveaus kein minus, in der Tabelle schon. Kann mir jemand das erklären?

Antwort
von Wechselfreund, 15

Das ist unterschiedlich. Um das Elektron zu ionisieren braucht man die Energie des entsprechenden Niveaus als positiven Wert.

Antwort
von julianibus, 10

Physikalisch streng genommen muss das Minus dastehen, da der Nullpunkt der potentiellen Energie im Unendlichen liegt (r -> unendlich). Bei r=0, d.h. am Ort des Atomkerns, kann er nicht liegen, da dort das Coulomb-Pontential ~ 1/r nicht definiert ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten